<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1576605845905377&ev=PageView&noscript=1" />
EIN B C D E F G H ich J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
50,000+

Zufriedene Kunden

Menschen vor Gewinnen

Niemand wird abgewiesen

100%

Evidenzbasiert

Natürliche Heilung

24x7

Arzt-Hotline

+18005920304

Trigeminusneuralgie aus einer ganzheitlichen Perspektive

Wie wäre es, zu leben, ohne sich Sorgen zu machen, wenn der nächste Schmerzanfall eintritt? Wäre es nicht wunderbar, das Leben zurückzubekommen, das Sie einmal genossen haben? Schließlich möchte niemand zweimal darüber nachdenken, bevor er lächelt, spricht oder eine Brise genießt. Allerdings sind diese einfachen und natürlichen Aktionen neben vielen anderen Auslöser für Patienten mit Trigeminusneuralgie (TN), die dann unerträgliche Schmerzen ertragen müssen. TN ist eine schwächende Erkrankung, die mit der Zeit voranschreitet und ihren Schmerz überdeckt, ohne dass die Ursache angegriffen wird, da sich die Erkrankung jeden Tag verschlechtert. Unsere Ärzte haben klinische Forschungsergebnisse mit tatsächlichen TN-Patienten veröffentlicht. Der Beweis für unsere Bemühungen zeigt sich in den Ergebnissen der veröffentlichten klinischen Studien und in dem Leben, das wir zur Verbesserung beigetragen haben. Viele von ihnen waren so freundlich, Videos ihres Sieges über TN einzusenden. Ein einziges Kraut aus unserem Kit brachte eine Schmerzlinderung von 60%, wie die Ergebnisse der klinischen Forschung zeigen. Berichten zufolge übertraf eine einzelne Pflanze aus unserem multidisziplinären Kit die Gamma-Knife-Chirurgie, die nur eine Erfolgsquote von 44% aufweist. Wir glauben, es ist das Recht jedes TN-Patienten, dieses Kraut zusammen mit anderen Zutaten zu kennen und einzunehmen, die dabei helfen können, Nervenscheiden wieder aufzubauen und Entzündungen zu reduzieren. Biogetica präsentiert Ihnen die neuesten und neuesten Informationen über TN-Behandlungen, die den Menschen helfen und das Leben verändern. Wir laden Sie ein, sich der Biogetica-Familie anzuschließen und möchten Sie auf jedem Schritt begleiten.

 

 

 

TN ist sehr schwächend und immer mehr Menschen werden täglich von dieser schrecklichen Krankheit behindert. Sie müssen dieser Bedingung jedoch nicht erliegen. Unsere Spezialisten sind hier, um Ihnen die Unterstützung zu bieten, die Sie benötigen. Denken Sie daran, dass Sie sich früher mit der Ursache befassen, je früher Sie sich auf dem Weg zu Gesundheit und Freiheit befinden.

 

Trigeminusneuralgie ist eine Erkrankung, die mit einem oder mehreren Ästen des Trigeminusnervs zusammenhängt. Es ist durch periodische Ausbrüche intensiver, unerträglicher Schmerzen gekennzeichnet. Zu den Ursachen der Trigeminusneuralgie zählen pathologische Reflexe im Gehirn, Arterienschleifen oder Tumoren, die die Nervenwurzeln komprimieren. Zu den Symptomen zählen quälende Schmerzen, meist auf einer Gesichtsseite. Dieser Schmerz tritt selten auf beiden Gesichtsseiten zusammen auf. Trigeminusneuralgie wird häufig als typisch oder atypisch eingestuft, abhängig von der Art des Schmerzes, den ein Patient erlebt.


  • Typisch:   Dies ist die häufigste Form, bei der die Patienten unter unregelmäßigen Episoden von durchbohrenden Schmerzen leiden, die an der gleichen Stelle wie ein elektrischer Schlag auftreten. Der Schmerz kann durch Berühren eines „Auslösepunkts“ im Gesicht oder durch Ausführen einer bestimmten Aktivität wie Kauen, Bürsten oder Sprechen ausgelöst werden.

  • Atypisch:   Patienten mit atypischer TN klagen über anhaltende dumpfe Schmerzen oder Entzündungen im gesamten Gesichtsbereich. Bei solchen Patienten können jedoch auch Episoden scharfer, schießender Schmerzen auftreten, die die Sache zusätzlich komplizieren. Die meisten atypischen TN-Patienten haben keinen spezifischen Auslöser für die Schmerzen, und die Beschwerden werden sich im Laufe der Zeit nur verschlimmern.
 


Welche Behandlungsmöglichkeiten stehen für Trigeminusneuralgie zur Verfügung?
Konventionelle Behandlungen für Trigeminusneuralgie umfassen Antikonvulsiva wie Carbamazepin (Tegretol), die üblicherweise zusammen mit krampflösenden Muskelrelaxantien verabreicht werden. Keine dieser Behandlungen wurde jedoch ursprünglich für TN entwickelt und keine der Ursachen wurde untersucht. Sie versuchen lediglich, die Schmerzsymptome zu verdecken. Darüber hinaus können Sie nach regelmäßiger Anwendung resistent gegen sie werden und müssen anschließend die Dosierung erhöhen, um eventuelle Auswirkungen zu erkennen. Sie können auch süchtig nach narkotischen Schmerzmitteln werden und sich vorstellen, wie ernst dies werden könnte.

Diese Arzneimittel werden auch von Nebenwirkungen wie Schwindel, Verwirrtheit, Benommenheit, Übelkeit, Hautausschlägen, verminderter Anzahl weißer Blutkörperchen, Nierenschäden, Leberschäden und einer Erhöhung der Suizidneigung begleitet. Carbamazepin kann bei manchen Menschen auch eine schwerwiegende Arzneimittelreaktion auslösen, vor allem bei asiatischer Abstammung. Gentests können daher empfohlen werden, bevor Sie mit Carbamazepin beginnen.  

Wir haben also gesehen, dass herkömmliche Arzneimittel bei der Behandlung von TN eine unheilvolle Erfolgsgeschichte haben. Sie können Sie schnell zu einer schnellen Abwärtsspirale führen, die Ihr Leben ruinieren kann! Denken Sie jedoch bitte daran, dass TN mit der Zeit Fortschritte macht und sollte daher auch nicht für einen einzigen Tag ignoriert werden.

 

Ich habe eine Operation empfohlen, um den Schmerz loszuwerden, aber lohnt sich der Ärger?
Das ist eine gültige Frage. Viele Patienten sind empfohlene Operationen, aber nur wenige scheinen von ihnen Erleichterung zu erfahren. MVD- und Gamma-Messer sind derzeit die beliebtesten Verfahren. Keine dieser Operationen kann jedoch eine schmerzfreie Zukunft garantieren, und beide neigen dazu, eigene Komplikationen zu haben. Eine Überprüfung ergab, dass nur 44% der TN-Patienten, die das komplizierte und teure Gamma-Messer durchgemacht hatten, ein schmerzfreies Leben führten! Dieses Ergebnis war weniger erfolgreich als ein Test allein mit Kräutern!
 
Gibt es noch andere Optionen für eine TN-Kur?
Die bahnbrechenden therapeutischen Kits von Biogetica sind eine Kombination aus modernen Nutrazeutika, standardisierten Kräuterextrakten und bioenergetischen Resonanz-Homöopathien. Was uns dazu bringt, zu diesen Mitteln zu stehen, ist die Tatsache, dass sie altersgetestet wurden und traditionell zur Stärkung und Beruhigung der Nerven verwendet werden, indem sie die Empfindlichkeit der Nerven verringert und Schmerzsynapsen im Weg stehen. Patienten, die unter den unerträglichen Schmerzen von TN leiden, neigen oft dazu zu glauben, dass Drogen und Operationen ihre einzige Hoffnung sind. Unsere Ärzte und unsere Forschung haben jedoch immer wieder gezeigt, dass ein ganzheitlicher Ansatz, der eher auf die Ursachen als auf die symptomatische Linderung abzielt, erforderlich ist, um die Befreiung von sporadischen Schmerzereignissen wiederherzustellen.

 


Wie funktionieren Biogetica-Protokolle für die Nervengesundheit?

Unsere Ärzte haben jede Zutat aufgrund von Präzedenzuntersuchungen aus jeder Tradition ausgewählt. Unser natürlicher Ansatz befreit Sie traditionell von dieser quälenden Situation durch: **

  • Beruhigung des Trigeminusnervs, damit der Schuss bei dem geringsten Impuls aufhört.
  • Wiederherstellen der schützenden Myelinscheide um Ihre Nerven.
  • Die Muskeln entspannen und ihre Beweglichkeit erhöhen.
  • Linderung von Taubheit und Kribbeln im Trigeminusweg.
  • Stärkung des Nervs zur besseren Übertragung von Impulsen.
  • Verbessern Sie die Funktion Ihrer Nerven.
  • Beruhige dein gesamtes Nervensystem.
  • Blockaden in Meridianen lösen und einen ausgeglichenen Energiefluss ermöglichen.
 
Fast jeder Hauptbestandteil jedes Biogetica-Kits enthält Daten, die bekannte traditionelle Verwendungen aus Ayurveda- und Homöopathiestudien unterstützen. Dies wird durch moderne Studien und Versuche unterstützt. Biogetica hat zahlreiche Patente auf dem Gebiet der Naturheilkunde veröffentlicht, darunter auch einige, die sich auf die Abgabe von Nährstoffen beziehen, vorbei an der Blut-Hirn-Schranke, wo sich die Nerven befinden.
 
Unsere Produkte werden in einzigartigen multidisziplinären Kits verkauft, die 100% natürlich sind und nirgendwo sonst erhältlich sind.
 
Da die Homöopathie in den USA das einzige anerkannte natürliche System der Medizin ist, können nur unsere homöopathischen Produkte mit Trigeminusneuralgie in Verbindung gebracht werden, und der Rest der im Kit enthaltenen Produkte kann nur zur Verjüngung der Struktur und Funktionen der Nerven verwendet werden. In Indien, China und anderen Ländern, in denen Kräutermedizin und Akupunktur als Behandlungsformen anerkannt sind, können die Kräuter unseres Protokolls auch zur Behandlung von TN verwendet werden.
 
Gemäß der FTC-Durchsetzungsrichtlinie für Marketinganträge für OTC-Homöopathika muss jeder, der Homöopathie verkauft, angeben:
  • Es gibt keine ausreichenden wissenschaftlichen Belege dafür, dass die Homöopathie funktioniert, und
  • Die Aussagen des Produkts beruhen nur auf Theorien der Homöopathie aus den 1700, die von den meisten modernen medizinischen Experten nicht akzeptiert werden.
 
Aber wir haben unser Leben der Naturheilkunde gewidmet und können dafür einstehen, was die Natur zu bieten hat. Wir sind bei jedem Schritt des Weges dabei!
 
Testen Sie unsere Produkte jetzt! Unsere uneingeschränkte 100% Geld-zurück-Garantie ist gültig für 90 Tage.
 
Wenn Sie von den Ergebnissen nicht überrascht sind, lassen Sie es uns wissen und wir werden Ihnen umgehend eine Rückerstattung zukommen lassen.   KEINE FRAGEN GEFRAGT.

Wir stellen Menschen vor Geld und liefern Ihnen diese Produkte gegen jede Spende, wenn Sie sich diese nicht leisten können.
 
Wenn Sie eine Arztpraxis sind, um Großaufträge zu platzieren, bestellen Sie bitte über die Links auf der rechten Seite und verwenden Sie Ihre Konto-ID im Gutscheinfeld.
 
Bewegen Sie sich heute auf den Weg der Heilung!

Trigeminusneuralgie ist eine Krankheit, die durch das paroxysmale Auftreten neuralgischer Schmerzen in der Verteilung einer oder mehrerer Abteilungen des Trigeminusnervs gekennzeichnet ist. Die Äste des Trigeminusnervs sind über das Gesicht verteilt, vom Kiefer bis zur Stirn. Erkrankungen dieses Nervs führen zu quälenden Schmerzen, die nur von kurzer Dauer sind und sich auf einer Seite des Gesichts befinden. Sogar ein mildes Gefühl wie eine sanfte Brise oder ein Wasserspritzer kann einen Angriff auslösen. Es ist eines der schmerzhaftesten Leiden des menschlichen Körpers. Betroffen sind vor allem ältere Menschen im mittleren Alter und treten häufiger bei Frauen auf.


Trigeminusneuralgie verursacht
Der Trigeminusnerv hat, wie der Name schon sagt, 3 Äste - Ophthalmie, Oberkiefer und Unterkiefer in verschiedenen Teilen des Gesichts.  

Die Ursache und der Mechanismus der Trigeminusneuralgie werden kontrovers diskutiert. Im Allgemeinen wurden bestimmte Situationen als ursächliche Faktoren angenommen:

1   Störung der Nervenfunktion in einer Arterie oder Vene, wenn es den Hirnstamm verlässt. Wenn ein Blutgefäß mit dem Nerv in Kontakt kommt, drückt es darauf, was zu einer schmerzhaften Reaktion führt, da die den Nerv umgebende Schutzhülle (Myelin) erodiert wird.

2 Manchmal a Tumor wächst in der Umgebung Ein lokales Aneurysma, Multiple Sklerose oder eine Gehirnläsion komprimieren den Nerv und führen zu Schmerzen.

3 In anderen Fällen, chirurgische traumata durch unfälle das Gesicht, Schlaganfall, Kopfverletzungen oder Zahninfektionen, die durch verpatzte Extraktionen verursacht werden, können TN auslösen

4 Neben diesen gibt es viele milde Reize das kann auch den Schmerz auslösen. Diese schließen ein:

  • Das Gesicht streicheln
  • Zähne putzen
  • Rasieren
  • Essen
  • Lächelnd
  • Welle der kalten Brise


Anzeichen und Symptome der Trigeminusneuralgie (TN)

Allein der Schmerz ist das auffälligste Merkmal dieser Störung. Es hat eine ausgeprägte Vorliebe für die rechte Seite. Gelegentlich treten die Schmerzen auf beiden Seiten auf, dies ist jedoch selten. Der Unterkiefer ist häufiger betroffen als der Oberkiefer.  

Schmerzen treten während des Tages und selten nachts auf. Sie tritt in Paroxysmen (Krämpfen) auf und schlägt wie ein Blitz aus. Jedes Paroxysma besteht aus einer Gruppe von "lancinierenden" oder "schockartigen" Schmerzen, die manche Patienten als "Explosion eines Feuerwerks im Gesicht" bezeichnen. Paroxysmen dauern jeweils ein bis zwei Minuten und treten während des Tages viele Male auf. Ohne Angst ist der Patient schmerzfrei zwischen den Paroxysmen.  

Ein Angriff kann durch Berühren bestimmter Stellen im Gesicht oder sogar durch eine Brise im Gesicht ausgelöst werden. Auch Bewegungen des Gesichts wie Sprechen, Lächeln oder Essen können die Episoden auslösen. Es ist üblich, einen solchen Patienten zu sehen, bei dem eine Seite seines Gesichtes tagelang unrasiert und ungewaschen ist, wobei Zunge und Zähne überzogen bleiben.  

Während des Angriffs kann der Patient abscheuliche Verrenkungen des Gesichts zeigen, diese Seite des Gesichts unbeweglich halten oder mit einem Taschentuch reiben, um den Angriff zu verhindern.  

Solche Anfälle von Trigeminusneuralgienschmerzen können sich über Tage hinziehen, gefolgt von Remissionsperioden, die sich über Wochen, Monate oder Jahre erstrecken. Normalerweise werden solche Intervalle immer kürzer und jede Wiederholung wird schwerwiegender.


Diagnose der Trigeminusneuralgie (TN)

Der typische Schmerz der Trigeminusneuralgie reicht für die Diagnose des Zustands aus. Andere Ursachen für Gesichtsschmerzen wie Zähne oder Zahnfleischerkrankungen sollten dennoch ausgeschlossen werden.

 
Eine neurologische Untersuchung durch Berühren des betroffenen Teils unterstützt die Diagnose.


Bei Bedarf kann eine Röntgenaufnahme des Schädels und ein CT-Scan durchgeführt werden.

Die auf dieser Seite zitierte, von Experten begutachtete Studie stellt einige der Studien dar, die mit natürlichen Heilmitteln für Trigeminusneuralgie durchgeführt wurden. Weitere Studien finden Sie auf Pubmed oder   Google Scholar.   Unsere Ärzte beteiligen sich an der Forschung aus allen Traditionen oder evaluieren sie, bevor sie unsere Präzedenzfälle formulieren. Die Gesetze zur Naturheilkunde sind jedoch von Land zu Land unterschiedlich, und wir machen daher keine anderen Ansprüche als die FDA in Ihrem Land, die die einzige Behörde ist, die einen Anspruch auf Heilung, Behandlung oder Milderung geltend machen kann Krankheit.

 

Gerne können Sie diese Forschung mit Ihren Ärzten besprechen. Wenn sie sich wirklich um Ihre Gesundheit kümmern, werden sie sich auch die Zeit nehmen, sie aufgeschlossen zu studieren. Sie können dann alle natürlichen Produkte für die Nervenfunktion verwenden. Biogetica unterstützt Sie in Ihrem Recht zu wissen und zu wählen, und wir schwören, jeden Schritt auf Ihrem Weg mit Ihnen zu sein. Niemand wird von unseren natürlichen Heilmitteln abgehalten, auch wenn sie nicht bezahlen können.

 

Allopathische Behandlungen für Trigeminusneuralgie umfassen entzündungshemmende Medikamente, Schmerzmittel und Multivitamine. Verschiedene chirurgische Eingriffe können in Betracht gezogen werden, wenn Abhilfemaßnahmen unwirksam sind oder die Nebenwirkungen nicht tolerierbar sind.

 

Analgetika wie Carbamazepin sowie Muskelrelaxantien werden ebenfalls verschrieben. Man wird jedoch nach periodischer Anwendung resistent gegen sie und muss die Dosis erhöhen, damit es wirksam wird.

 

Nebenwirkungen dieser allopathischen Behandlungen für Trigeminusneuralgie sind Hautausschläge, eine Verminderung der weißen Blutkörperchen und Leberschäden.

 

Viele Patienten sind empfohlene chirurgische Eingriffe, aber nur wenige scheinen eine Erleichterung davon zu erfahren.


Ergänzende natürliche Pflege
Fortschritte in der Naturheilkunde und in klinischen Studien haben es jetzt möglich gemacht, Formulierungen zu entwickeln, von denen sich klinisch gezeigt hat, dass sie eine wirksame Linderung der Trigeminusneuralgie bewirken. ** Natürliche Therapien bieten nicht nur potenziell die schnelle Erleichterung, die Sie benötigen, wenn Sie eine akute Episode durchlaufen, sondern arbeiten auch daran, die Ursache der Trigeminusneuralgie zu beseitigen.

 

Nahezu jeder einzelne Bestandteil in jedem Biogetica-Kit enthält traditionelle Verwendungsdaten aus Ayurveda und Homöopathie und wird durch moderne Studien und Studien unterstützt. Einige der Bestandteile, die klinisch getestet wurden, sind:

  • Aconitum:   Klinische Beobachtungen legen nahe, dass Akonit entzündungshemmende, schmerzstillende und beruhigende Eigenschaften besitzt und möglicherweise bei der Behandlung von Trigeminusneuralgie wertvoll ist. 1

  • Hypericum (Johanniskraut):   Forschungen haben gezeigt, dass Hypericum möglicherweise eine verlängerte antihyperalgetische Wirkung ausübt, indem es die Aktivität der Substanzen verringert, die entzündlichen und neuropathischen Schmerz übertragen. 2

  • Capsaicin:   Mehrere klinische Studien haben gezeigt, dass Capsaicin möglicherweise die Substanz P (eine als Reaktion auf Verletzungen und Entzündungen freigesetzte Chemikalie) erschöpft und zu Analgesie bei vielen Schmerzarten wie nozizeptiven Schmerzen, neuropathischen Schmerzen, Gürtelrose, Postamputationsschmerzsyndrom und Trigeminusneuralgie führen kann. 3

  • Bacopa monnieri:   Dieses Kraut hat gut dokumentierte klinische Studien dokumentiert, die seine möglichen Auswirkungen auf die Linderung neuropathischer Schmerzen belegen. Darüber hinaus besitzt es starke entzündungshemmende Eigenschaften und es wird berichtet, dass es eine starke Schutzwirkung auf wichtige Organe wie Gehirn, Nieren und Herz hat. Bacopa wurde klinisch als sichere und gut verträgliche Kräutertherapie und als potenzieller Kandidat für die klinische Behandlung chronischer Schmerzen bezeichnet. 4

  • Cannabis:   Klinische Beweise deuten darauf hin, dass Cannabinoide (der psychoaktive Inhaltsstoff von Cannabis) Schmerzen wirksam hemmen können, indem sie die neuronale Übertragung in Schmerzbahnen hemmen und möglicherweise neuropathischen Schmerz und Hyperalgesie lindern können. Cannabis besitzt daher einen vielversprechenden therapeutischen Ansatz für die klinische Behandlung von Trigeminusneuralgie aufgrund der möglichen antinociceptiven Wirkungen, die durch die Cannabinoide hervorgerufen werden. 5

  • Magnesium:   Magnesium ist eine lebenswichtige Komponente in unseren Zellen und soll Symptome von chronischen Schmerzen, Müdigkeit und Schlaflosigkeit reduzieren. Aus klinischen Daten geht hervor, dass die intravenöse Therapie mit Magnesium einmal wöchentlich eine sichere und wirksame Methode zur Linderung neuropathischer Schmerzen darstellt. 6

Biogetica ist die Vorreiterin der Gesundheitsinnovation und vereint zum ersten Mal drei separate und einzigartige Disziplinen: traditionelle ayurvedische Kräuter, fortschrittliche Resonance-Homöopathie und wegweisende Nutraceuticals, die vom Molekül bis zur Gesundheit und Freiheit entwickelt wurden.

 

Unsere Mission ist es, Ihnen integrierte natürliche Lösungen zu bieten, die auf grundlegende Probleme im physischen, energetischen und informativen Spektrum Ihres Lebens abzielen. Unsere Ärzte untersuchen alle möglichen Inhaltsstoffe und kombinieren sie synergetisch zu Kits, um Ihren Körper in Balance zu bringen.

 

Die Produkte von Biogetica spiegeln ein Verständnis sowohl der molekularen als auch der Schwingungsnatur des Lebens wider und schließen somit die Lücke zwischen den aktuellen Erkenntnissen der Medizin, der Biologie und der Quantenphysik.

 

Es wird angenommen, dass unsere natürlichen Protokolle die Trigeminusneuralgie entlasten, indem sie die Grundursache ansprechen - die Überempfindlichkeit Ihres Trigeminusnervs. Die Kits enthalten Resonanz Homöopathie und moderne bioenergetische Produkte, die möglicherweise funktionieren durch: **

  • Versorgen Sie Ihren Körper mit energetischen Informationen über das optimale Funktionieren der Nerven
  • Schnelle Erleichterung geben
  • Linderung des Kribbelns und Taubheitsgefühls auf dem Weg Ihres Trigeminusnervs
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihr Nervensystem nicht mehr auf auslösende Faktoren anspricht
  • Nerven stärken und beruhigen

 

Der Beweis unserer Methoden ergibt sich aus den bahnbrechenden Ergebnissen, die wir in unabhängigen klinischen Studien und vor allem in den Leben, in denen wir geholfen haben, gesehen haben.

Einfach ungesättigte Fettsäuren sind reich an essentiellen Fettsäuren, die für einen effizienten Metabolismus und zur Verringerung von Entzündungen erforderlich sind. Daher sind einfach ungesättigte Fettsäuren gegenüber gesättigten Fettsäuren bevorzugt. Omega 3 -Fettsäuren und Vitamin B werden zur Stärkung der Hirnnerven, einschlielich des Trigeminusnervs, benötigt.

 

Es ist wichtig, eine ausreichende Menge an Vitamin B12, Magnesium und Kalzium aus natürlichen und biologischen Nahrungsquellen zu sich zu nehmen, da diese für die Behandlung der Trigeminusneuralgie sehr wichtig sind


Erhöhen Sie die essentielle Aufnahme von Vitaminen und Mikronährstoffen 


Essen Sie mehr von den folgenden:

  • Nehmen Sie täglich B-Komplex und einige gute Multivitamin- und Mineralien:   Obst und Gemüse, die reich an Omega 3 und Vitamin B sind, umfassen Eier, Magermilch, Saft, Sojamilch, Joghurt, Haferflocken, Walnüsse, Leinsamen, Kürbiskerne, Rosenkohl, Minze, Petersilie, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Blattgemüse, fettarmer Käse, Lachs, Schwertfisch, Thunfisch, Muscheln, Muscheln, Austern usw. Vitamin A-reichhaltige Nahrungsmittel, die das Immunsystem stärken, sind Aprikosen, Karotten, Broccoli, Kohl, Spinat, gefrorene Erbsen, Mango, Tomaten, Süßkartoffel usw .

  • Magnesiumreiche Lebensmittel: Dazu gehören Melasse, Weizenkeime, Meeresfrüchte, Milchprodukte, Bananen. Nehmen Sie täglich 400 mg Magnesium ein.
 
  • Kalziumreiche Lebensmittel: Dazu gehören Magermilch, Käse, Joghurt, Lachs, Sardinen mit Knochen, Broccoli, grüne Bohnen, Mandeln und Kohlrabi.

  • Vitamin B3 (Niacin): pflegt das Nervensystem, hilft bei der Synthese verschiedener Hormone und wirkt als Antioxidans. Vitamin B3-reiche Nahrungsmittel sind Fisch, Huhn, Schweinefleisch, Leber, Erdnüsse, Rindfleisch, Pilze, grüne Erbsen, Sonnenblumenkerne, Avocado.


Lebensmittel zu vermeiden:

Eine Diät, die reich an gesättigten Fetten, Transfetten und Lebensmitteln mit hohem glykämischem Index ist, stimuliert Entzündungen, dh übermäßige gesättigte Fette blockieren den Körper daran, die Schädigung der Nerven im Gesicht zu reparieren. Nahrungsmittel, die einen hohen Anteil an gesättigten Fetten enthalten, sind Butter, Ghee, Kokosnussöl, Baumwollsamenöl und Palmkernöl sowie einige zubereitete und konservierte Lebensmittel. Nahrungsmittel mit hohem glykämischen Index sind Erfrischungsgetränke, Weißbrot / Reis, Kartoffeln, Bier, Kuchen usw.


Home Remedies für Trigeminusneuralgie

  • Avocado-Karottensaft:   Diese Anreicherung von Karotten-Avocado-Saft versorgt Sie mit allen notwendigen Nährstoffen zur Behandlung von Neuralgien. Während Avocado reich an Vitamin B3, Vitamin B5 und Folsäure ist. Der Zusatz von Karotten ergänzt ihn mit Vitamin A, Vitamin C, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B5, Vitamin B6 und Folsäure. Vitamin B1 (Thiamin) erhält das Nervensystem aufrecht und fördert die gesunde Gehirnaktivität und das Gedächtnis.

  • Ashwagandha-Öl:   Die Anwendung von Ashwagandha-Öl wirkt aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften bei Nervenschmerzen. Antioxidative Eigenschaften stärken das Immunsystem und beschleunigen die Heilung. Sedative Eigenschaften bewirken, dass sich das Nervensystem beruhigt. So wird die Anwendung dieses Öls von Schmerzen lindern.

  • Mandelmilch:   Es enthält Vitamin B2 (Riboflavin), das Ihnen die notwendigen Nährstoffe für die Bekämpfung von Trigeminusschmerzen liefert. Es enthält auch Biotin, das jedem Körperteil hilft, eine gute Gesundheit zu erreichen und zu erhalten.

  • Rosmarin:   Seine schmerzstillenden Eigenschaften helfen bei der Schmerzlinderung. Die Eigenschaften des Nervensystems unterstützen die Stärkung der Hirnnerven, einschließlich des terminalen Nervs, und sind daher vorteilhaft bei der Trigeminusneuralgie. Antioxidative Eigenschaften stärken das Immunsystem und beschleunigen die Heilung.
Nicht sicher, ob Sie an unsere Naturprodukte glauben? Wir sind bereit, dies für eine volle Rückerstattung zu unterstützen. Sie haben also nichts zu verlieren, indem Sie unsere Produkte ausprobieren! Unsere 100 -Prozent-Geld-zurück-Garantie gilt für 90 Tage. **
 

Wir haben eine 100% -Geld-zurück-Garantie, um unser festes Vertrauen in unsere Produkte zu unterstützen und Vertrauen in Kunden aufzubauen, die Schlachten ausgesetzt waren, von denen sie dachten, sie wären lebenslang! Wenn Sie nicht um 100% besser sind, können Sie die Produkte innerhalb von 90 Tagen ab Bestelldatum zurückgeben, um den Kaufpreis vollständig zu erstatten. Alternativ können Sie eine kostenlose Beratung und zusätzliche Rechtsmittel anfordern. Unsere Mission wird nur erfüllt, wenn es Ihnen besser geht. Wir stehen zu unseren Kunden und tun alles dafür, dass Sie sich wohl fühlen! Wir können es uns leisten, weil die Kunden, die uns nachbestellen oder an Freunde und Familie weiterleiten, das 3-fache derjenigen sind, die eine Erstattung verlangen. Also, machen Sie weiter und probieren Sie uns. Sie werden es nicht bereuen!

Der Biogetica-Ansatz

Biogetica ist ein Kollektiv von Drs und Holistic Healthcare Praktikern, die sich ganzheitlicher Heilung verschrieben haben, mit evidenzbasierten Naturheilmitteln und fortgeschrittenen bioenergetischen Therapien.

  •  Heile das ganze Wesen 

    Heile das ganze Wesen

    Biogetica verfügt über ein einzigartiges und umfassendes holographisches Heilungsmodell, das alle Medizinsysteme synthetisiert, um gleichzeitig physische, mentale und emotionale Schichten Ihres Wesens zu erleichtern.

    Sie als lebendes, denkendes, fühlendes und vibrierendes Wesen sind viel mehr als eine Ansammlung miteinander verbundener chemischer Prozesse. Du bist das Leben selbst. Das Leben kann niemals auf eine Reihe chemischer Reaktionen reduziert werden, da chemische Reaktionen kein Leben schaffen können. Jeder Gedanke, jede Emotion, Vibration oder Aktion führt zu einer Reihe chemischer Veränderungen im Körper. Alle Beschwerden sind eine Folge der Disharmonie in der Lebenskraft. Biogetica erkennt dies und balanciert das GANZE SEIN aus, indem Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Die Behandlung einer Erkrankung allein auf molekularer Ebene hat selten eine dauerhafte Wirkung, da die unbehandelten sozialen, emotionalen, mentalen, spirituellen und energetischen Muster dazu führen, dass sich die Erkrankung erneut auf körperlicher Ebene manifestiert. Ganzheitliche Heilung ist für eine dauerhafte Entlastung notwendig. Biogetica verwendet daher die Resonanz-Homöopathie, um das gesamte Wesen zu harmonisieren. Blütenessenzen zur Abstimmung des Geistes; Ayurvedische, tibetische und chinesische Kräuter, um die energetische und physiologische Manifestation der fünf Elemente auszugleichen; und Nutrazeutika zur Koordination der zellulären Ernährung.

  •  Suchen Sie nach natürlichen Lösungen 

    Suchen Sie nach natürlichen Lösungen

    Unser Körper wird von der Natur hergestellt und unterstützt und kann daher langfristig nur von der Natur geheilt werden. Chemikalien sind oft notwendig für die unmittelbare Veränderung in einer akuten Situation, aber neigen dazu, den Körper auf lange Sicht mehr schaden als nützen. Die Ärzte von Biogetica haben es sich daher zur Aufgabe gemacht, natürliche Lösungen anzubieten, die durch Beweise und vorherige Verwendung unterstützt werden. Für uns ist das Argument ziemlich offensichtlich: Man würde Holz benutzen, um einen Schreibtisch aus Holz oder Metall zu reparieren, um ein Auto aus Metall zu befestigen. Warum also Chemikalien verwenden, um einen Körper aus der Natur zu reparieren?

    Die Natur hat die Erde mit natürlichen Medikamenten und Heilungsmechanismen gesegnet. Es wäre klug, sie nicht zu ignorieren. Die Intelligenz der Natur ist viel größer als die des Menschen. Unglücklicherweise konzentriert sich der Mensch immer noch auf chemische Arzneimittel, da sie patentiert und für große Gewinne verkauft werden können. Allopathische Versuche, chronische Leiden zu behandeln, indem sie die chemischen Prozesse direkt mit künstlichen Substanzen stören, sind im Wesentlichen gescheitert. Wir behaupten, den Gencode zu knacken, aber wir können immer noch keine Erkältung mit synthetischen Substanzen heilen !!! Homöopathische und naturheilkundliche Methoden werden nie von den leitenden Organen untersucht und überprüft, da es niemanden gibt, der Millionen für die Zulassung von Kräutern ausgeben wird, wohl wissend, dass sie nicht exklusiv von ihnen patentiert und verkauft werden können.

  •  Appell an die ausgleichenden Kräfte aller Natur 

    Appell an die ausgleichenden Kräfte aller Natur

    Das Leben kann nicht mit chemischen Wechselwirkungen wiederhergestellt werden und es gibt viel mehr im Leben als molekulare Wechselwirkungen. Unsere Körper sind die fortschrittlichsten Apotheken auf dem Planeten und Millionen von Funktionen passieren jede Minute mit erstaunlicher Präzision. Biogetica-Therapien sind so konzipiert, dass sie die in der Natur auftretenden ausgleichenden Kräfte ansprechen, indem sie den Körper an eine bestimmte Funktion erinnern und stimulieren. Die Nutraceuticals in unseren Kits bieten spezifische Ernährung für eine Funktion, die Kräuter in unseren Kits balancieren das Gelände des Körpers, so dass es diese Funktion ausführen kann und die Resonanz Homöopathie sind entworfen, um den Körper daran zu erinnern, in Resonanz mit genau dieser Funktion zu sein ..

  •  Von der Medikation zur Meditation 

    Von der Medikation zur Meditation

    Gute Gesundheit und Freiheit beinhaltet jeden Aspekt unseres Seins, einschließlich Ernährung, Lebensstil, Bewegung, emotionale Zustände, Gedanken und energetische Muster. Biogetica Drs haben daher Diät-, Ernährungs-, Übungs- und Meditationsprotokolle für verschiedene Lebenssituationen entwickelt. Wir ermutigen Sie, sich aktiv an diesen zu beteiligen, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Evidenzbasierte natürliche Lösungen

Die Mission von Biogetica ist es, die Menschen dieses Globus mit evidenzbasierten Naturheilmitteln zu heilen und damit der Naturheilkunde wieder den Respekt zu geben, den sie verdienen.

Nutrazeutika

Nutraceuticals in unseren Kits wirken beruhigend auf die Nerven und liefern Nährstoffe, die für ihr Funktionieren unerlässlich sind. **

Kräuter

Kräuter in unseren Kits sind traditionell als unterstützend für die Struktur und Funktion der Nerven angesehen.


Unsere ganzheitlichen Ärzte glauben, dass ein natürliches Protokoll, das auf alle Ursachen ausgerichtet ist, der beste Weg ist, um nachhaltige Entlastung und Freiheit zu erlangen. **

Resonanz
Homöopathie

Es wird angenommen, dass fortgeschrittene Resonanz-Homöopathien in unseren Kits Schmerzen und Taubheit auf dem Weg des Trigeminus lindern. **
FORSCHUNG
Nutrazeutisch

Studien deuten darauf hin, dass diese Inhaltsstoffe nervenberuhigende Eigenschaften gezeigt haben.

Trigeminusneuralgie

  • Magnesium:   Magnesium ist eine lebenswichtige Komponente in unseren Zellen und soll Symptome von chronischen Schmerzen, Müdigkeit und Schlaflosigkeit reduzieren. Aus klinischen Daten geht hervor, dass die intravenöse Magnesiumtherapie einmal pro Woche eine sichere und wirksame Methode zur Linderung neuropathischer Schmerzen darstellt.
Kräuter

Studien weisen darauf hin, dass diese Kräuter natürliche entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften haben können.

Trigeminusneuralgie

  • Hypericum (Johanniskraut):   Forschungen haben gezeigt, dass Hypericum möglicherweise eine verlängerte antihyperalgetische Wirkung ausübt, indem es die Aktivität der Substanzen verringert, die entzündlichen und neuropathischen Schmerz übertragen.

  • Capsaicin:   Mehrere klinische Studien haben gezeigt, dass Capsaicin möglicherweise die Substanz P (eine als Reaktion auf Verletzungen und Entzündungen freigesetzte Chemikalie) erschöpft und zu Analgesie bei vielen Schmerzarten wie nozizeptiven Schmerzen, neuropathischen Schmerzen, Gürtelrose, Postamputationsschmerzsyndrom und Trigeminusneuralgie führen kann.

  • Bacopa monnieri:   Dieses Kraut hat gut dokumentierte klinische Studien dokumentiert, die seine möglichen Auswirkungen auf die Linderung neuropathischer Schmerzen belegen. Darüber hinaus besitzt es starke entzündungshemmende Eigenschaften und es wird berichtet, dass es eine starke Schutzwirkung auf wichtige Organe wie Gehirn, Nieren und Herz hat. Bacopa wurde klinisch als sichere und gut verträgliche Kräutertherapie und als potenzieller Kandidat für die klinische Behandlung chronischer Schmerzen bezeichnet.

  • Cannabis:   Klinische Beweise deuten darauf hin, dass Cannabinoide (der psychoaktive Inhaltsstoff von Cannabis) Schmerzen wirksam hemmen können, indem sie die neuronale Übertragung in Schmerzbahnen hemmen und möglicherweise neuropathischen Schmerz und Hyperalgesie lindern können. Cannabis ist daher ein vielversprechender therapeutischer Ansatz für die klinische Behandlung von Trigeminusneuralgie aufgrund der möglichen antinociceptiven Wirkungen der Cannabinoide.
Resonanz-Homöopathie

Zutaten können Kribbeln und Taubheitsgefühl lindern und die Myelinscheide stärken, um zukünftige Episoden zu verhindern.

Trigeminusneuralgie

  • Aconitum:   Klinische Beobachtungen legen nahe, dass Akonit entzündungshemmende, schmerzstillende und beruhigende Eigenschaften besitzt und möglicherweise bei der Behandlung von Trigeminusneuralgie wertvoll ist.

Testimonials

Sehen Sie, was unsere bestehenden Kunden über diese Produkte zu sagen habenDie Ergebnisse können von Individuum zu Individuum variieren

Verwandte System Support Kits mit diesen Bestandteilen

Verwandte Systemunterstützung Einzelne Produkte

Delivery Kit mit OM13 TN Formula

mit homöopathischen H-Faktor-Nosoden Delivery Kit mit OM13 TN Formula
Inhalt Zutaten Versand
FrançaisDeutschPortuguêsEspañolрусскийEnglish