<style>.woocommerce-product-gallery{ opacity: 1 !important; }</style>

Arthritis

Alle körperlichen und biochemischen Veränderungen, die bei an Arthritis leidenden Patienten beobachtet wurden, wurden nach Einnahme einer oralen Ayurveda-Formulierung nahezu normal verändert.

-Veröffentlichte Peer-Review-Forschung 2022
image

Dieses Kit ist eine Kombination aus ayurvedischen Kräutern, Advanced Resonance Homöopathischen Formeln und modernen bioenergetischen Produkten. Es wird angenommen, dass diese natürlichen Produkte traditionell wirken durch: **

  • Supporting the normal structure and functions of the joints.
  • Promoting optimum bone and cartilage health.

This kit ships internationally and consists of the following 4 natural remedies:

OM 16 – FACTOR (OM 16 Knees – Arthease Formula)

OM 16 Knees is an advanced combination of natural resonance Homeopathic and homotoxologic remedies. This natural remedy is traditionally believed to work by:

  • Easing arthritic conditions affecting joints such as knees, elbows, etc.
  • Negating damage caused due to loss of synovial fluid.
  • Strengthening the cartilage surrounding your joints.
  • Reducing your pain and stiffness.

Osheal-Tablette

Osheal tablet contains potent herbs which are traditionally believed to relieve pain, reduce swelling and promote the process of healing of simple fractures, as well as treating ligament and muscle injuries associated with fractures.

Osheal contains time tested herbs prescribed by Ayurvedic doctors for healing fractured bones. They are believed to ensure early callus formation and mineralization of fractured sites and also impart tensile strength to the skeletal framework.

Arthrose

Arthrose besteht aus einem energieaktivierten Substrat, von dem angenommen wird, dass es dem Körper regulatorische Informationen liefert, die für die Erhaltung und Förderung der Gelenkgesundheit erforderlich sind.

Es wird angenommen, dass es die Gelenksgesundheit fördert und die Knochengesundheit erhält, indem es:

  • Den Körper mit ausreichenden Mikronährstoffen ausstatten, die das Osteo-Gelenk-System benötigt, einschließlich Knorpel, Knochen, subchondralem und synovialem Gewebe.
  • Aktivierungsmechanismen zum Ausgleich der biologischen Wirkungen freier Radikale zur Wiederherstellung der Membranqualität für die optimale Übertragung interzellulärer Informationen.
  • Regulierung der Energie von Immunereignissen, die eine Entzündungsreaktion in den betroffenen Gelenken erzeugen.
  • Ausgleich der Energie der endokrinen Achse im Zusammenhang mit dem Osteo-Ligament-Stoffwechsel.
  • Das Ablassen angesammelter Toxine aus dem Bindegewebe, Kollagen und anderen Stützgeweben.
  • Aktivierung der Mikroperfusion von Nährstoffniveau.
  • Regulierung der Stoffwechselaktivität von Geweben, die das Gelenksystem bilden.

Arthrosolve

Arthrosolve is a combination of Ayurvedic herbs traditionally used for joint support. **

AV MBJ

  • Lindert Schmerzen und Entzündungen in Gelenken und Muskeln.
  • Die chondroprotektive und immunomodulatorische Wirkung der Inhaltsstoffe beugt der Knorpeldegeneration vor und verzögert das Fortschreiten der Krankheit.
  • Promotes joint mobility by imparting strength to the musculoskeletal system.
  • Reduces morning stiffness due to anti-inflammatory action.
  • Prevents crippling by delaying disease progression by virtue of potent anti-oxidant action.
  • Verbessert die Durchblutung.
  • Safe for long term use.

Eine detaillierte Beschreibung aller Bestandteile ist wie folgt:

OM 16 – FACTOR (OM 16 Knees – Arthease Formula)

ZUTATEN:

Potent Bioenergetic impressions of: Synovial fluid, Synovial membrane, Cartilage

Dosage: 4 pills, 3 times a day.

Osheal-Tablette

Indication:

  • Knochenbruch
  • Ligamentriss
  • Muskelzug
  • Adjuvante Therapie bei Osteoporose

Produkt Vorteile:

  • Helps faster mineralization of the bone.
  • Reduces bone resorption, hence prevents loss of bone.
  • Accelerates ossification and callus formation.
  • Verringert die Dauer der Immobilisierung und beschleunigt den Erholungsprozess, was zu frühzeitiger Belastung, Mobilität und zur Rückkehr zum normalen Leben führt.
  • Provides strength to tendon and muscles which promotes early recovery.
  • Anti-inflammatory, analgesic, tissue rejuvenator action relieves associated pain and swelling and promotes healing.
  • Antioxidant.

Produkt rationale:

  • Enhanced Osteoblastic activity due to Cissus quadrangularis, Terminalia arjuna, Withania somnifera.
  • Helps reduce bone resorption by use of herbs like Commiphora mukul, Zingiber officinale, Boswellia serrata.
  • Accelerates ossification and callus formation due to presence of Terminalia arjuna, Cissus quadrangularis, Curcuma longa.
  • Anti-inflammatory, analgesic, tissue rejuvenative action of Vit x negundo, Sida cordifolia, Boswellia serrata, Commiphora mukul, Zinziber officinale, Trigonella foenum graecum.

Ingredients: Each tablet contains (in mg)

Hadsandhari (Cissus quadrangularis) 75mg, Arjuna Chaal (Terminalia arjuna) 75mg, Lakh (Laccifer lacca) 75mg, Methi beej (Trigonella foenum graeucum) 75mg, Shuddha Guggul (Commiphora mukul) 53mg, Salai Guggul (Boswellia serrata) 25mg, Ashwagandha (Withania somnifera) 10mg, Haridra ext. (Curcuma longa) 8.50mg, Bala ext. (Sida cordifolia) 8mg, Soonth (Zingiber officinalnale) 5mg, Nirgundi ext. (Vit x negundo)3mg.

Dosage:

1-2 tablet’s twice a day for 2 months

Arthrose

ZUTATEN:

  • Haifischknorpel, Hydrolysatfischkollagen, OptiMSM, Chondroitinsulfat, L-Prolin, L-Tyrosin, Quercetin (Sophora japonica L.), L-Arginin, Rosehip (Rosa canina), Maca (Lepidium meyenii), Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) Ca-Gluconat, Resveratrol (Polygonum cuspidatum), Mg-Gluconat, Hawkweed (Hieracium pilosella), k-Gluconat, Tricalciumphosphat, Natriumhyaluronat, L-Glutathion, Siliciumdioxid, Vitamine B2, B6, B1.

Zusammensetzung:

  • Group I. Substrate enabled micronutrient joint : shark cartilage (8-12 % glucosamine sulfate, chondroitin sulfate 14-20 %) 75 mg, hydrolyzed fish collagen (PeptanTM F5000 HD) 55mg, OptiMSM (99.8 % metilsulfonilmetano) 50 mg, chondroitin sulfate (shark, 90%) 45 mg, 3 mg sodium hyaluronate.
  • Group II. Regulators oxidative processes : Quercetin (Sophora japonica L., de la flower bud, > 95%) 32 mg Resveratrol (Polygonum cuspidatum Sieb. Et Zucc, root) 10 mg, L- reduced glutathione (GSH) 2 mg.
  • Group III. phytotherapeutics: Escaramujo dry (Rosa canina, FRUIT, > 0.2% Ascorbic Acid) 27 mg, dry Maca (Lepidium meyenii, root ratio 4:1) 22mg, Harpagofito dry extract (Harpagophytum procumbens DC, root, > 2.0% Harpagósidos) 12mg, Vellosillo dry (Hieracium pilosella L., flower, > 0.3% Umbeliferona) 5mg.
  • Group IV. Amino acids: L – Proline 38 mg, L- Tyrosine 32 mg, L-Arginine 30mg.
  • Group V. vitamins and minerals: Calcium Gluconate (8.94% calcium) 12 mg, Magnesium Gluconate (5.86 % Magnesium) 6 mg, potassium gluconate (16.69 % Potassium) 3 mg, tricalcium phosphate (38, 76 % Calcium, Phosphorus 19.97%) 3 mg, silicon Dioxide 0.4 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 0.1 mg, Vitamin B6 (pyridoxine Hydrochloride) 0.1 mg, Vitamin B1 (thiamin Hydrochloride of) 0, 08 mg.

INHALT: 60 Kapseln (560 mg)

Instructions: Take 1 or 2 capsules a day, preferably prior to breakfast and dinner or as advised by your physician.

Arthrosolve

Ingredient

  • Guggul Ghan Niryas Commiphora Mukul 60
  • Shallaki Ghan Niryas Boswellia Serrata 41
  • Rasna Ghan Leaves Pluchea Lanceolata 25
  • Nirgundi Ghan Leaves Vit x Negundo 18
  • Methika Ghan Seed Trigonella Foenumgraecum 18
  • Punarnava Ghan Root Boerhaavia Diffusa 15
  • Shilajit Mineral Asphaltum 12
  • Dashmool Ghan Root Laghu panchamool- 5 Brihat panchamool -5 10
  • Sunthi Ghan Rhizome Zingiber Officinale 9
  • Nagarmotha Ghan Root Cyperus Scariosus 9
  • Erandi oil Leaves Ricinus communis 9
  • Shaival Powder Leaf Ceratophyllum Demersum 1

Dosage – 1-2 tablets twice daily after food.

OM 16 Knees
Dosage: 4 pills, 3 times a day.

Osheal Tablet
Dosage: 1-2 tablets twice a day for 2 months

Holoram Arthrose
Dosage: 1 or 2 a day, preferably prior to breakfast and dinner or as advised by your physician.

Arthrosolve
Dosage: 1-2 tablets twice daily after food.

Der Kunde erteilt Biogetica eine private Lizenz, um sie zu ayurvedischen, homöopathischen und anderen Ernährungsmodalitäten zu konsultieren. Alle Produkte werden in GMP- und WHO-registrierten Einrichtungen hergestellt und sind als Zusatzstoffe, Kräuter oder Homöopathien entsprechend registriert.

Our products are considered valid treatments in countries that support Ayurveda, TCM, Homeopathy, Naturopathy and other forms of natural medicine. In others, they can only be sold as supplements to support specific underlying systems and organs. Biogetica is a site visited by millions from across the globe and we err on the safe side of the law by making no claims beyond those supported by the FDA of each individual land, which is the only authority legally allowed to decide if something is a cure or treatment. We at Biogetica support you in your right to know and choose the best of what the earth offers and therefore our Doctors invite you, your Dr and your FDA to read these peer reviewed studies that have been referenced to design our kits, which combine traditionally used natural ingredients from various healing disciplines. For customers from USA we must say “These products are not intended to treat or cure any disease. One must visit a Dr licensed in their state for the treatment of an ailment.”

Arthritis aus einer ganzheitlichen Perspektive

What would it be like to be able to move easily again? How free, would that make you feel? Arthritis is a progressive condition leading to severe debility and discomfort and that is why you should never ignore your arthritis symptoms and address them promptly. This is the reason we have dedicated our lives and time to helping people across the globe afflicted with this degenerative condition.

Alles was Sie über diesen knöchernen Zustand wissen müssen

Arthritis is the inflammation of joints. It is accompanied by pain, stiffness and limited movement. It generally occurs due to the weakening of bones and cartilages, damage to the joints from diseases, daily wear and tear of joints, muscle strains caused by forceful movements and fatigue. There are about 100 different forms of Arthritis. The most common form is known as Osteoarthritis. It is a result of trauma to the joints, or an infection in the joints, or advancing age. Other forms include Rheumatoid arthritis, Psoriatic arthritis, Septic Arthritis. Septic Arthritis is caused by joint infections.

Konventionelle Behandlungen für Arthritis

Die konventionelle Medizin verschreibt Analgetika, Kortikosteroide, NSAR und Gegenreizmittel zur lokalen Anwendung, um Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu reduzieren. Keine dieser Behandlungen ist dafür bekannt, Arthritis zu heilen. Sie betrachten nur die oberflächlichen Symptome und tun nichts, um die Ursache von Arthritis zu bekämpfen. Darüber hinaus sind fast alle von einer Vielzahl von Nebenwirkungen begleitet. NSAIDs können zu gastrointestinalen Beschwerden, Magengeschwüren, Blutungen, Herzinfektionen und Schlaganfällen, Erektionsstörungen, Bluthochdruck und Flüssigkeitsansammlungen führen. Kortikosteroide können unter anderem zu Angstzuständen, Depressionen, Hypertonie, Hyperglykämie, Insulinresistenz, Diabetes, Erektionsstörungen, Amenorrhoe und Candidasis führen. Analgetika können zu hohem Blutdruck führen, die Nierenfunktion verlangsamen und Magengeschwüre und Herzerkrankungen verursachen.

Wie funktionieren Biogetica-Protokolle für die Gesundheit des Bewegungsapparates?

Unsere bahnbrechenden therapeutischen Kits sind eine Kombination aus Advanced Nutraceuticals, standardisierten Kräuterextrakten und bioenergetischen Resonanz-Homöopathien, von denen angenommen wird, dass sie traditionell die Gelenke stärken und die umgebenden Bänder und Knorpel unterstützen.

Wir versuchen, Ihre Gesundheit und Freiheit wiederherzustellen, indem Sie: **

  • Stärkung Ihrer Muskeln, Bänder und Knorpel.
  • Promoting optimum bone and cartilage health.
  • Conveying to the immune system optimum ways to protect the joints using bioenergetic imprints of healthy organs.

Jeder einzelne Inhaltsstoff in jedem Biogetica-Kit enthält eine große Menge an Daten zur traditionellen Verwendung aus Ayurveda und Homöopathie und wird durch moderne Studien und Studien unterstützt.

Da die Homöopathie in den USA das einzige anerkannte natürliche System der Medizin ist, können nur unsere homöopathischen Produkte mit Arthritis in Verbindung gebracht werden. Der Rest der im Kit enthaltenen Produkte kann nur verwendet werden, um die Struktur und Funktionen der Knochen, Muskeln, Bänder und Muskeln zu unterstützen Knorpel In Indien, China und anderen Ländern, die Kräutermedizin anerkennen, können die Kräuter unseres Protokolls auch zur Behandlung von Arthritis verwendet werden.

Gemäß der FTC Durchsetzungserklärung zu Marketing-Ansprüchen für OTC-Homöopathika muss jeder, der Homöopathie verkauft, angeben:

  • There is insufficient scientific evidence that homeopathy works.
  • The product’s claims are based only on theories of homeopathy from the 1700s that are not accepted by most modern medical experts.

Aber wir haben unser Leben der Naturheilkunde gewidmet und können dafür einstehen, was die Natur zu bieten hat. Wir sind bei jedem Schritt des Weges dabei!

Testen Sie unsere Produkte jetzt! Unsere uneingeschränkte 100% Geld-zurück-Garantie ist gültig für 90 Tage.

If you are not amazed by the results, just let us know and we’ll send you a prompt refund. NO QUESTIONS ASKED.

Wir stellen Menschen vor Geld und liefern Ihnen diese Produkte gegen jede Spende, wenn Sie sich diese nicht leisten können.

Bewegen Sie sich heute auf den Weg der Heilung!

Arthritis literally means joint inflammation (‘arth’ meaning joint; ‘itis’ meaning inflammation). It is a chronic condition that affects the movements of the body. The most commonly occurring types include: degenerative, inflammatory, infective, and crystal arthropathies. All types of arthritis affect various joints of the body and cause symptoms like pain, stiffness, and difficulty in moving the joints.

Die verschiedenen Arten von Arthritis sind:

  • Arthrose
  • Rheumatoide Arthritis
  • Jugendarthritis
  • Gicht
  • Infektiöse Arthritis
  • Spondylose
  • Ankylosierende Spondylitis
  • Psoriasis-Arthropathie

Was ist Osteoarthritis?

Osteoarthritis is a degenerative disease of the joints that is characterized by the breakdown or wear-and-tear of the joint cartilage (the cartilage lubricates and cushions the joints) over a period of time. The cartilage deteriorates and loses its smoothness, and eventually, wears out completely, leaving the surfaces of the bones in friction with each other. It can involve any joint in the body, but commonly affects joints that are under constant pressure, like the neck, hips, knees, feet, hands and lower back. With osteoarthritis, the problem lies in the cartilage that cushions the ends of the joint’s bones.

Es ist die häufigste Arthritis, deren Häufigkeit mit dem Alter zunimmt. Allein in den USA leiden etwa 0 Millionen Menschen an Arthrose. Männer haben ein höheres Entwicklungsrisiko vor 45, und Frauen haben ein höheres Entwicklungsrisiko ab 45.

Ursachen der Arthrose

Obwohl die genaue Ursache der Arthrose nicht bekannt ist, wird davon ausgegangen, dass sie aus einem Ungleichgewicht der Enzyme besteht, die aus dem Knorpel freigesetzt werden. Dieses Ungleichgewicht erhöht die Zerfallsrate des Knorpels im Vergleich zur Regenerationsrate. Die gleichzeitige Regeneration bewirkt das Wachstum des neuen Knochens anstelle des geschädigten Knochens, der als markante Klumpen im betroffenen Gelenk erscheint.

Obwohl Osteoarthrose bei älteren Menschen häufiger auftritt, kann sie auch bei einigen Jugendlichen aus folgenden Gründen auftreten:

  • Repeated joint injury.
  • Obesity.
  • Excessive stress on the joints.
  • Immobility of the joints.
  • Joint malformation.
  • Genetic defect in joint cartilage.
  • Family history of osteoarthritis.

Symptome von Osteoarthritis

  • Pain in the joint that worsens during movement or after a prolonged period of inactivity.
  • Schwierigkeiten beim Bewegen des Gelenks und Verlust der Flexibilität
  • Stiffness and swelling of the joint.
  • Discomfort in the joint before or during a weather change.
  • Bony lumps on the finger joints.

Diagnose von Arthrose

Die Diagnose der Arthrose basiert auf Anamnese, Symptomen, körperlicher Untersuchung und einigen Tests des betroffenen Gelenks, wie zum Beispiel:

  • X-Ray of the affected joint.
  • Arthroscopy.
  • CT scan.
  • MRI scan.

Was ist rheumatoide Arthritis?

Rheumatoid arthritis (RA) is an auto-immune disorder in which the immune system attacks its own body’s tissues. It is characterized by inflammation of various joints. Though RA can affect any joint, it commonly affects joints of the hands and feet. Usually, at least 2 to 3 different joints are involved on either side of the body, often in a symmetrical (mirror image) pattern. It usually starts between the ages of 25 and 55, and is 2 to 3 times more common in women. About 2.1 million people suffer from RA, in the US alone. RA in young children is known as juvenile rheumatoid arthritis (JRA). The signs and symptoms of JRA vary from child to child. It may remain silent for many years, but, it can be very persistent and cause severe joint and tissue damage.

Ursachen der rheumatoiden Arthritis

Obwohl die Ursache von RA nicht bekannt ist, wird angenommen, dass es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt, bei der der Körper Antikörper produziert, die eine Entzündung und eine Schädigung der Synovialmembran (Schmierfutter) des Gelenks verursachen. Diese Entzündung führt zur Freisetzung von Proteinen im Laufe der Zeit, was zu einer Verdickung der Auskleidung und einer Schädigung des Knorpels, des Knochens, der Sehnen und der Bänder des Gelenks führt. Dieser Schaden verursacht Schwierigkeiten beim Bewegen des Gelenks. Einige Studien haben auch RA mit Auslösern wie bakteriellen oder viralen Infektionen und genetischer Veranlagung in Verbindung gebracht.

Symptome der rheumatoiden Arthritis

RA hat Remissionsphasen ohne Symptome und Rückfälle mit erhöhtem Schweregrad der Symptome. Die häufigsten Symptome von RA während einer akuten Phase sind:

  • Pain and swelling in the joints, especially the smaller joints of the hands and feet.
  • Stiffness in the joints that is worse early in the morning.
  • Muscular pain.
  • Difficulty in moving the joints.
  • Low-grade fever.
  • Malaise and fatigue.
  • Deformity of the joints over a period of time.

In RA, over a period of time, small lumps called rheumatoid nodules develop under the skin, in the joints and in organs like the lungs and heart.

Diagnose der rheumatoiden Arthritis

Anamnese, Symptomdarstellung und körperliche Untersuchung sind in der Regel ausreichend, um eine RA zu diagnostizieren. In einigen Fällen können bestimmte klinische Tests erforderlich sein. Diese Tests können Folgendes umfassen:

  • Blood tests – for ESR (erythrocyte sedimentation rate) and Rheumatoid factor.
  • X-ray of the joint.

Was ist eine ankylosierende Spondylitis?

Die ankylosierende Spondylitis (AS) ist eine chronische Form der entzündlichen rheumatoiden Arthritis, die die Wirbelsäulen- und Sacroiliacalgelenke betrifft. Es kann auch eine Entzündung der Augen, der Lunge und der Herzklappen verursachen. AS hat akute Anfallsphasen, die sich mit Remission abwechseln. Arthritis verursacht Symptome wie Rückenschmerzen und Steifheit. Etwa 0.21% der Amerikaner leiden an AS. Es wird häufiger in der Altersgruppe von 20 bis 40 beobachtet und betrifft hauptsächlich Männer.

Ursachen der ankylosierenden Spondylitis

Obwohl die Ursache von AS nicht bekannt ist, wird angenommen, dass sie mit einer genetischen Veranlagung verbunden ist. Häufige Mageninfektionen erhöhen auch das Risiko, an AS zu erkranken.

Wenn die Entzündung fortschreitet, entwickeln sich neue Knochenwucherungen an den Kanten der Wirbel und verursachen eine Fusion der Wirbel. Diese Verschmelzung führt zum charakteristischen Bambusrücken.

Symptome einer ankylosierenden Spondylitis

Although, symptoms of AS vary with each individual, it usually begins with intermittent pain and stiffness of the hip or lower back, which aggravates at night, in the morning or after inactivity. Over time, the pain and stiffness may progress up the spine and include other joints, such as the shoulders, hips, knees and feet. In advanced stages, the following signs and symptoms may develop:

  • Stiff spine leading to stooping.
  • Restricted expansion of the chest.
  • Fatigue.
  • Loss of appetite.
  • Weight loss.
  • Inflammation of eyes and intestines.

Diagnosis Of Ankylosing Spondylitis

Anamnese, Symptome und eine körperliche Untersuchung sind in der Regel ausreichend, um den Zustand zu diagnostizieren. In einigen Fällen können bestimmte Tests wie Röntgen-, CT- oder MRI-Scans der Wirbelsäule erforderlich sein.

Was ist Gicht?

Gicht wird durch hohe Mengen an Harnsäure im Blut verursacht. Es ist gekennzeichnet durch eine Entzündung der Gelenke. Wenn sich Harnsäure ansammelt, bildet sie Kristalle in den Gelenken, die Entzündungen und Schmerzen verursachen. Gicht schlägt in der Regel ohne Warnung. Der erste Angriff betrifft normalerweise den großen Zeh. Diese Bedingung betrifft Kniegelenke, Ellbogen, Handgelenke, Hände und Füße. Obwohl die Symptome normalerweise innerhalb einer Woche nachlassen, sind nachfolgende Angriffe häufig.

Schätzungsweise fünf Millionen Menschen leben allein in den USA mit Gicht. Gicht ist häufiger bei Männern. Sie beginnt im Allgemeinen zwischen dem Alter von 40 und 50.

Ursachen von Gicht

Bestimmte Risikofaktoren erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass diese Störung auftritt. Sie sind:

  • Family history of Gout.
  • Excessive consumption of alcohol.
  • Excessive consumption of foods rich in purines such as red meat, organ meat (liver, kidney), oily fish or foods with high yeast content.
  • Conditions like hypertension, diabetes and hyperlipidemia.
  • Long-term use of aspirin.

Symptome von Gicht

Häufige Symptome sind:

  • Sudden and severe joint pain.
  • Swelling and redness around the affected joint.
  • Fever.

Diagnose von Gicht

Anamnese und körperliche Untersuchung sind in der Regel ausreichend, um Gicht zu diagnostizieren. Ihr Arzt kann auch zusätzliche Tests empfehlen, wie:

  • Blood tests to measure uric acid levels.
  • Analysis of fluid from the affected joint.
  • X-rays of affected joints.

Konventionelle Arzneimittel verschreiben Analgetika, Kortikosteroide, NSAR und Gegenreizmittel zur lokalen Anwendung, um den Schmerz zu bekämpfen und Entzündungen zu reduzieren. Keine dieser Behandlungen ist dafür bekannt, Arthritis zu heilen. Sie betrachten nur die oberflächlichen Symptome und tun nichts, um die Ursache von Arthritis zu bekämpfen. Darüber hinaus sind fast alle von einer Vielzahl von Nebenwirkungen begleitet.

NSAIDs may lead to gastrointestinal discomfort, Ulcers in the stomach, bleeding, myocardial infection and stroke, Erectile Dysfunction, Hypertension and fluid retention amongst others. Prana’ stands for life force, and as the name suggests, it is instrumental in keeping us alive. ‘Pranayama’ is the process that helps us control ‘Prana’, and thus in a way, control our life. On careful observation, it is clear that there exists an intimate connection between the breath and energy-currents. Proper coordination of the breathing process leads to the control of vital inner-currents and energies. It ultimately results in the control of the body, mind and soul continuum. Over the millenia yogis have understood how each pranayama affects the energy meridians of the body and therefore these yogis recommend particular pranayamas for particular conditions and constitutions.

Sahita Kumbhaka

1. Tandem Breathing (‘Sahita Kumbhaka’)
It has 2 types, based on whether or not there is any concomitant chanting of Mantras with the Pranayama exercise.

Schritte:

1. Comfortable asana like Padma-asana or Swastika-asana.
2. Slow inhalation; with concomitant chants of the mantra ‘OM AARAH’, if possible.
3. Hold the breath for a short period of time.
4. Slow Exhalation.

Significance:
It’s a daily and constant process, which we seldom appreciate.

Benefits:
It encourages concentration with closed eyes while we inhale and exhale.

Suryabheda Pranayama

2. Awakening breath (‘Surya Bheda’)

Schritte:

1. Upright position in a comfortable asana like Padma-asana/ Swastika asana / Siddhasana. Concentrate with eyes closed.

2 Legen Sie den rechten Daumen auf das rechte Nasenloch (Vermeiden Sie Druck oder Blockierung des Nasenlochs). Legen Sie gleichzeitig den rechten Zeigefinger auf den Abstand zwischen den 2 Augenbrauen und schließen Sie das linke Nasenloch mit dem rechten Ring und dem kleinen Finger.

3 Langsames Einatmen durch das rechte Nasenloch wird fortgesetzt, bis es angenehm ist.

4 Halten Sie den Daumen fest auf das rechte Nasenloch und drücken Sie das Kinn gegen die Brust. Es gibt keine spezifische Grenze dafür und es kann so lange verfolgt werden, bis es Unbehagen gibt.

5 Langsame und stille Ausatmung durch das linke Nasenloch. Es folgt eine kurze Lücke, in der das Einatmen vermieden wird. Das gleiche Verfahren muss noch einmal wiederholt werden.

Time limit:
Hold your breath till you perspire. This point cannot be reached at the very outset. The period of retention of breath needs to be gradually increased.

Advantages:
It cures the diseases caused by an excess of Vata & Kapha
– Improves digestion.
– Awakens ‘Kundalini Shakti’

Indications:
– Intestinal worms
– Arthritis
– Sinusitis

Ujjayi Pranayama

3. Hissing breath (‘Ujjayi’)

Schritte:

1. Sit comfortably in Padma-asana / Swastika asana / Siddhasana. Close the mouth.
2. Fold the tip of the tongue and rest it on the palate. The tongue will appear to be ‘twisted’.
3. Inhale air slowly through both the nostrils in a uniform manner till the breath fills the chest. This results in a peculiar sound uniform in pitch and continuous in nature.
4. Retain the breath as long as you can, till there is any discomfort.
5. Close the right nostril with the right thumb.
6. Exhale slowly through the left nostril.

Time limit:
3 min to hr

Advantages:
– Strengthens the nervous system.
– Improves the tone of voice.
– Relieves stress.
– Increases lung capacity.

Indications:
– Indigestion
– Koch’s
– Bronchitis
– Pharyngitis
– Spleen disorders
– Tonsillitis
– Cough
– Ascites

Seetali Pranayama

4. Serpent’s Breath (Sheetali)
It is an imitation of the respiration of a serpent.

Schritte:

1 Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana / Swastika-Asana / Siddhasana / Vajrasana.

2 Lege die Hände auf die Knie.

3 Falten Sie die Ränder einer nach außen verlängerten Zunge so, dass sie einem runden Hohlrohr ähneln.

4. Draw in the air through the mouth with a hissing sound ‘Si’ and feel the air touching the tongue while inhaling.

5 Behalten Sie den Atem so lange wie möglich bei, bis es zu Unbehagen kommt.

6. Slowly exhale through both nostrils.

Time limit:
1 – 5 minutes. Practice regularly in the morning, 15 to 30 times.

Advantages:
– Purifies the blood.
– Quenches thirst and appeases hunger.

Indications:
– Spleen disorders
– Chronic dyspepsia
– Indigestion
– Bilious disorders

Sitkari Pranayama

5 Kühlender Atem (Shitkari)

Schritte:

1. Upright position in a comfortable asana like Padma-asana.
2. Fold the tongue so that its tip is brought to rest over the upper palate. Inhale air through the mouth accompanied by a hissing sound ‘Si’/ ‘C’.
3. Retain the breath as long as you can, till there is any discomfort.
4. Slowly exhale through both the nostrils.

Time limit:
Gradually increase by 1 minute, every week, till 5 minutes.

Advantages:
– Helps to keep the body cool in summer.
– Improves vigor & beauty.
– Helps quench thirst when thirsty.

Indications:
– Dental carries.
– Bleeding and inflammation of gums.
– Ulcers.
– Colitis.
– Throat infection.
– Hypertension patients can practice this type of Pranayama to decrease blood pressure.

Bhastrika Pranayama

6. Bellow Breath (Bhastrika)
It draws similarity with the bellows of a blacksmith. It involves the rapid expulsion of breath and is a powerful exercise. It can be termed as a combination of Kapalabhati and Ujjayi.

Schritte:

1. Upright position (with a straight neck) in a comfortable asana like Padma-asana.
2. Body, head and neck in erect posture. Close the mouth.
3. Inhale air (chest expands and abdominal muscles are pulled in) and quickly exhale 10 times (1 set). While doing so a hissing sound is produced.
4. When 1 set is on the verge of completion the final expulsion should be followed by the deepest possible inhalation.
5. Retain the breath as long as you can till there is any discomfort.
6. Follow it with a complete slow exhalation. This marks the end of one round.
7. After a short rest (with a normal breathing pattern) begin the next round.

Zeitlimit:

Übe täglich drei Runden morgens und abends.

Advantages:
Decreases anxiety and depression
Stimulates appetite
Improves resistance power
Gives warmth to the body
Purifies ‘Nadi’ and awakens the ‘Kundalini’ quickly
Indications:
Abdominal disorders
Throat and chest infection
Note:
In case you encounter any giddiness, stop the practice and take a few normal breaths. Continue after the giddiness has subsided.
In summer, practice it in the morning only during cool hours.
Those wishing to practice it in the long-term and in an intense manner, should live on ‘Khichdi’, and take an Enema (‘Bhasti’) in the morning before starting the practice.
People suffering from heart or lung disorders should do it slowly.

Bhramari Pranayama

7. Humming Breath (Bhramari)
Its name is derived from the fact that a sound like that of ‘humming of bees’ is produced when it is practiced.

Schritte:

1. Upright position in a comfortable asana like Padma-asana or Swastika-asana. Keep the neck and back erect.
2. Place your thumbs on the ears, index fingers just above the eyebrows (near the sinuses) and the remaining three fingers on the eyes. The finger-tips should slightly press the ridge of the nose on each side.
3. Inhale and exhale air rapidly through both the nostrils, making a humming sound resembling that of a Bee (‘Bhramara’). Concomitantly chant ‘Om’.
4. The process can be continued till you perspire profusely.
5. Next inhale through both the nostrils and retain the breath as long as you can, till there is some discomfort.
6. Exhale slowly through both the nostrils.

Time limit:
Beginners may practice it 3 times, and advanced practitioners 11-21 times.

Advantages:
Improves speech and voice-quality
Helps in the achievement of ultimate peace (‘Samadhi’)
Indications:
Sinusitis
Hypertension
Depression
Stress
Contraindications
Epilepsy
Head injury
Brain tumor
Migraine
Severe or persistent headaches

Murcha

8. Supreme Breath (‘Murcha Pranayama’)

Schritte:

1. Upright position in a comfortable asana like Padma-asana.
2. Close the eyes and concentrate on the space between the 2 eyebrows (‘Trikuti’).
3. Inhale slowly through the mouth and retain the breath till you feel faint.
4. Sever off your connection with the surroundings and focus on the center-point between the 2 eyebrows.
5. Apply the chin on the chest and then exhale slowly.

Advantages:
Practice without distraction endows divine happiness
Makes you feel pleasant and relaxed
Indications:
Anxiety
Depression
Mental disorders

Kevala Kumbhaka

9. Unconditioned Breath (‘Kevala Kumbhaka’)

Die Perfektion in der Tandematmung (bereits erwähnt) ebnet den Weg für Kevala Kumbhaka. Daher ist eine von Raum, Zeit und Anzahl bedingte Existenz ohne Einatmen und Ausatmen ein bedingungsloser Atem.

Schritte:

1 Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana.
2 Es beinhaltet das plötzliche Stoppen des Atems, ohne Einatmen oder Ausatmen.

Advantages:
Attainment of Raja Yoga and perfection in Hath Yoga
Arousal of Kundalini Shakti
Cures diseases and promotes longevity

Alternatives Nasenlochatmen

10 Alternativer Atem

Eine einfache und dennoch wissenschaftliche Übung, die praktisch überall praktiziert werden kann. Es basiert auf der Tatsache, dass wir beim Atmen zwischen den beiden Nasenlöchern wechseln.

Schritte:

1 Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana. Neige deinen Kopf leicht nach vorne.

2 Erste halbe Runde:

Fold the index and middle fingers of the right hand into its palm. The other fingers should be extended.
Close the right nostril with your right thumb.
Inhale through the left nostril for a definite period of time – say 5 seconds.
Close the left nostril with the right ring-finger and little-finger.
Concurrently remove your thumb from the right nostril, and exhale.
This is to be done for twice the inhalation period, i.e. for 10 seconds.
This completes the first half of one round. 3. Second half round
Inhale through the right nostril for a definite period say 5 seconds.
Close the right nostril with the right thumb.
Exhale through the left nostril for a period that is twice that of inhalation i.e. 10 seconds.
This completes the other half of one round.

3 Zweite halbe Runde:

Inhale through the right nostril for a definite period – say 5 seconds.
Close the right nostril with your right thumb.
Exhale through the left nostril for a period that is twice that of inhalation i.e. 10 seconds.
This completes the other half of one round.

Time limit:
If there is no discomfort of any kind after practicing as instructed above, increase the inhalation period gradually second-by-second. Correspondingly change the exhalation period.

Number of Rounds:
Begin with 3 rounds. If there is no discomfort, 1 round can be added every week, until you are doing 7 rounds.

This exercise can be practiced as often as you wish, but do remember to do it at least once a day.

Advantages:
Cleanses/detoxifies the Pranic channels
Regulates Prana
Imparts relaxation
Improves mental functioning and alertness
Imparts optimum creativity and optimum logical, verbal activity of the brain
Improves sleep

Indications:
Stress and related disorders
Physical and mental fatigue
Tension headaches

Contraindications
Cold/ Nasal block (Stuffed nose). Forced breathing is not advocated and can lead to complications.

 

Kortikosteroide können unter anderem zu Angstzuständen, Depressionen, Bluthochdruck, Hyperglykämie, Insulinresistenz, Diabetes, erektiler Dysfunktion, Amenorrhoe und Kandidatur führen.

 

Analgetika können zu hohem Blutdruck führen, die Nierenfunktion verlangsamen und Magengeschwüre und Herzkrankheiten verursachen.

 

Konventionelle Behandlung von Osteoarthritis

Arthrose kann im modernen medizinischen System nicht geheilt werden. Die Medikamente, die in der konventionellen Therapie eingesetzt werden, reduzieren lediglich die Schmerzen und verbessern zeitweilig die Gelenkbewegung. Die Medikamente heilen die Krankheit nicht vollständig und sind nicht in allen Fällen von Arthrose wirksam. Die verwendeten Medikamente sind:

  • Topische Schmerzmittel wie Icy Hot und Ben-Gay, die vorübergehend Schmerzen lindern.
  • Strong pain killers – acetaminophen (Tylenol) and tramadol (Ultram) which relieve pain but do not reduce inflammation. Prolonged use of these strong pain-killers can cause liver damage.
  • Nonsteroidal anti-inflammatory drugs (NSAIDs) – These include mild over-the-counter dugs like aspirin, ibuprofen (Advil) and naproxen (Aleve) and strong drugs like ketoprofen (Orudis), diclofenac (Cataflam) and nabumetone (Relafen). NSAIDs have severe side-effects that increase with dosage and strength. These include, ringing in the ears, gastric ulcers, cardiovascular problems, gastrointestinal bleeding and liver or kidney damage.
  • COX-2 inhibitors – celecoxib (Celebrex) Side-effects may include fluid retention and high blood-pressure. This class of drugs has also been linked to an increased risk of heart-attack and stroke.
  • Injektionen von Corticosteroiden und Hyaluronsäure zur Linderung von Schmerzen und Abnutzung des Gelenks.

 

Die meisten der oben genannten Medikamente wirken lediglich vorübergehend gegen Schmerzen und Steifheit. Das letzte Mittel der modernen Medizin sind chirurgische Eingriffe wie Gelenkersatz, arthroskopische Lavage und Debridement, um zusätzliche Gelenke in den Gelenken zu entfernen.

 

Ergänzende natürliche Pflege

Die Biogetica-Therapie kombiniert natürliche Kräuter mit uralten chinesischen, ayurvedischen und homöopathischen Therapien, die die Schmierung des betroffenen Gelenks erhöhen und die Struktur und Funktionen der Gelenke unterstützen.

 

Tipps für das Arthrosemanagement

  • Legen Sie einen Cold-Pack oder einen Heat-Pack auf das betroffene Gelenk, um die Schmerzen zu lindern
  • Das betroffene Gelenk massieren
  • Tragen Sie Gelenkstützen oder Zahnspangen
  • Vermeiden Sie starke Sportarten wie Fußball und Basketball
  • Gehen Sie mit Stock oder Krücken, um die Gelenke zu entlasten
  • Übermäßige Belastung der Gelenke vermeiden
  • Kontakt mit kaltem und feuchtem Klima vermeiden
  • Bewegung und Erhaltung der Beweglichkeit der Gelenke

 

Konventionelle Behandlung von rheumatoider Arthritis

Die Behandlung der modernen Medizin basiert nur auf symptomatischer Linderung und nicht auf Prävention. Da es sich bei RA jedoch um eine chronische Erkrankung handelt, ist es sehr wichtig, gegen die Tendenz zu Rückfällen zu arbeiten. Die im herkömmlichen System enthaltenen Medikamente sind:

  • Nonsteroidal anti-inflammatory drugs (NSAIDs) – These include over-the-counter drugs like aspirin, ibuprofen (Advil) and naproxen (Aleve); and prescription drugs like tolmetin (Tolectin), diclofenac (Voltaren) and indomethacin (Indocin). Another type of NSAIDs are the COX-2 inhibitors like celecoxib (Celebrex). These drugs aim to reduce inflammation and relieve pain.
  • Eine längere Verwendung von NSAIDs kann Nebenwirkungen wie Verdauungsstörungen und Magenblutungen verursachen. Sie können auch Leber- und Nierenschäden, Bluthochdruck, Schlaganfall und verschiedene Herzkrankheiten verursachen.
  • Analgesics – These include over-the-counter drugs like acetaminophen (Tylenol) and prescription drugs like codeine and acetaminophen (Tylenol #3), indomethacin (Indocin), oxycodone and acetaminophen (Percocet) and tramadol (Ultram) which relieve pain.
  • Eine längere Anwendung von Analgetika reduziert deren Wirkung und schädigt die Nieren und die Leber.
  • Disease-modifying anti-rheumatic drugs (DMARDs) – This group of drugs include sulfasalazine (Azulfidine), hydroxychloroquine (Plaquenil), auranofin (Ridaura), methotrexate (Rheumatrex) and minocycline (Dynacin). Other forms of DMARDs include immunosuppressants and tumor necrosis factor (TNF) blockers. These drugs reduce joint damage.

 

Diese Medikamente haben potenzielle Nebenwirkungen wie Herzinsuffizienz und machen den Körper anfällig für wiederkehrende Infektionen.

  • Steroids – These include drugs such as prednisolone and methyl prednisolone. They reduce inflammation and pain during an acute attack. Steroids provide immediate and instantaneous relief. However, in the long run, their effect decreases drastically, and they can cause serious side-effects like diabetes, cataract, obesity and thinning of the bones.

 

Wenn diese Medikamente keine Linderung bringen, sind möglicherweise andere Behandlungen wie Gelenkersatzoperationen und die Verwendung einer Prosorbasäule (zur Entfernung von Antikörpern, die den Körper befallen) erforderlich.

 

Ergänzende natürliche Pflege

Es wird angenommen, dass die Natural Biogetica-Produkte die Struktur und Funktionen der Gelenke unterstützen und zur Erhaltung gesunder Knochen beitragen.

 

Tipps für die Behandlung von rheumatoider Arthritis

  • Legen Sie einen Cold-Pack oder einen Heat-Pack auf das betroffene Gelenk, um die Schmerzen zu lindern
  • Das betroffene Gelenk massieren
  • Tragen Sie Gelenkstützen oder Zahnspangen
  • Vermeiden Sie starke Sportarten wie Fußball und Basketball
  • Trainieren und erhalten Sie die Beweglichkeit der Gelenke
  • Ein gesundes Gewicht beibehalten
  • Stress vermeiden

 

Konventionelle Behandlung bei ankylosierender Spondylitis

Die konventionelle Behandlung basiert auf symptomatischer Erleichterung und nicht auf Prävention. Da es sich bei AS jedoch um eine chronische Erkrankung handelt, ist es sehr wichtig, gegen die Tendenz zu Rückfällen zu arbeiten. Im herkömmlichen System enthaltene Medikamente sind:

Nonsteroidal anti-inflammatory drugs (NSAIDs) – These include over-the-counter drugs like aspirin, ibuprofen (Advil) and naproxen (Aleve) and prescription drugs like tolmetin (Tolectin), diclofenac (Voltaren) and indomethacin (Indocin). Another type of NSAIDs is COX-2 inhibitors like celecoxib (Celebrex). These drugs aim to reduce inflammation and relieve pain.

Eine längere Verwendung von NSAIDs kann Nebenwirkungen wie Verdauungsstörungen und Magenblutungen verursachen. Sie können auch Leber- und Nierenschäden, Bluthochdruck, Schlaganfall und verschiedene Herzkrankheiten verursachen.

Analgesics – These include over-the-counter drugs like acetaminophen (Tylenol) and prescription drugs like codeine and acetaminophen (Tylenol #3), indomethacin (Indocin), oxycodone and acetaminophen (Percocet) and tramadol (Ultram) which relieve pain.

Eine längere Anwendung von Analgetika reduziert deren Wirkung und schädigt die Nieren und die Leber.

Disease-modifying anti-rheumatic drugs (DMARDs) – This group of drugs include sulfasalazine (Azulfidine), hydroxychloroquine (Plaquenil), auranofin (Ridaura), methotrexate (Rheumatrex) and minocycline (Dynacin). Other forms of DMARDs include immunosuppressants and tumor necrosis factor (TNF) blockers. These drugs reduce joint damage.

Diese Medikamente haben potenzielle Nebenwirkungen wie Herzinsuffizienz und machen den Körper anfällig für wiederkehrende Infektionen.

Steroids – These include drugs such as prednisone and methylprednisolone. They reduce inflammation and pain during an acute attack. Steroids provide immediate and instantaneous relief. However, in the long run, their effect decreases drastically and can cause serious side-effects like diabetes, cataract, obesity and thinning of the bones. If these medications fail to provide relief, surgery may be required.

Ergänzende natürliche Pflege

Die Therapie von Biogetica versucht, Nahrung zu erhalten und die Gelenke geschmeidig und gesund zu halten. Man nimmt an, dass die homöopathischen Komponenten traditionell Entzündungen lindern und die Wirbelsäule schützen. Alte und bewährte chinesische, ayurvedische und homöopathische Mittel wurden in den Kits kombiniert.

Tipps für das Management von ankylosierender Spondylitis

  • Ruhen Sie sich aus, bis der Schmerz nachlässt
  • Übung nach dem akuten Anfall, um die Steifigkeit zu reduzieren und das Gelenk zu stärken
  • Behalten Sie ein gesundes Körpergewicht bei, um die Belastung der Gelenke zu reduzieren
  • Tritt einer Support-Gruppe bei

 

Konventionelle Behandlung von Gicht

Die konventionelle Medizin wird verwendet, um den Harnsäurespiegel zu senken und Schmerzen in der akuten Gichtphase zu lindern. Dies entlastet den Patienten nicht dauerhaft. Die verwendeten Medikamente sind:

 

Nonsteroidal anti-inflammatory drugs (NSAIDs) – These include over-the-counter drugs like aspirin, ibuprofen (Advil) and naproxen (Aleve) and prescription drugs like tolmetin (Tolectin), diclofenac (Voltaren) and indomethacin (Indocin). Another type of NSAIDs are COX-2 inhibitors like celecoxib (Celebrex). These drugs aim to reduce inflammation and relieve pain.

 

Längere Verwendung von NSAIDs kann Nebenwirkungen wie Verdauungsstörungen und Magenblutungen verursachen. Sie können auch Leber- und Nierenschäden, Bluthochdruck, Schlaganfall und verschiedene Herzkrankheiten verursachen.

 

Analgesics – These include over-the-counter drugs like acetaminophen (Tylenol) and prescription drugs like codeine and acetaminophen (Tylenol #3), indomethacin (Indocin), oxycodone and acetaminophen (Percocet) and tramadol (Ultram) to relieve pain.

 

Eine längere Anwendung von Analgetika reduziert deren Wirkung und schädigt die Nieren und die Leber. Colchicin (Colchicin) ist ein allgemeines entzündungshemmendes Mittel bei Gicht, um Entzündungen zu lindern.

 

Steroids – These include drugs such as prednisolone and methylprednisolone. They reduce inflammation and pain during an acute attack. Steroids provide immediate and instantaneous relief. However, in the long run, their effect decreases drastically. They may also cause serious side-effects like diabetes, cataract, obesity and thinning of bones. Uric acid controlling drugs – These include probenecid (Benemid), sulfinpyrazone (Anturane) and allopurinol (Zyloprim). These drugs help in maintaining uric acid levels in the body.

 

Ergänzende natürliche Pflege

Biogetica verwendet eine Mischung aus natürlichen Kräutern, von denen angenommen wird, dass sie die Gelenke verjüngen und sie gesund halten. Die Produkte in den Kits stellen ein dynamisches Gleichgewicht zwischen den Lebenskräften und dem Körper her. Die Inhaltsstoffe wirken auf einer energetischen Ebene, und es wird angenommen, dass die winzigen Dosen die Gewebestruktur des Körpers stimulieren, um einen gesunden Harnsäurespiegel aufrechtzuerhalten.

 

Tipps zum Gichtmanagement

  • Das betroffene Gelenk ruhen lassen, bis die Schmerzen nachlassen
  • Tragen Sie einen Eisbeutel für 20 Minuten 4 bis 8 Mal am Tag auf die betroffene Verbindung auf
  • Übung nach dem akuten Anfall, um die Steifigkeit zu reduzieren und das Gelenk zu stärken
  • Trinken Sie viel Flüssigkeit, um überschüssige Harnsäure aus dem Körper zu entfernen
  • Vermeiden Sie Alkohol, insbesondere Bier, da dies den Harnsäurespiegel im Körper erhöht
  • Behalten Sie ein gesundes Körpergewicht bei, um die Belastung der Gelenke zu reduzieren
  • Vermeiden Sie purinreiche Lebensmittel wie rotes Fleisch, Orgelfleisch (Leber oder Niere), fettigen Fisch und Lebensmittel mit hohem Hefegehalt

 

Every single ingredient in every Biogetica kit has huge amounts of traditional use data from Ayurveda and Homeopathy and is supported by modern studies and trials. However, people and governments today tend to have varying opinions and laws regarding natural medicine which their FDA may not have studied yet. We therefore, prefer not to make any claims. To show the efficacy of our products we point all patients and doctors to independent research and clinical studies that proves their efficacy in a “scientific manner”. In some cases, we compare the results of these studies to those of pharmaceutical medicines in order to show that natural products can be just as or even more effective than drugs, which tend to have side effects.

 

Um diese Informationen unvoreingenommen und aktuell darzustellen, zeigen wir Ihnen einfach die Google Scholar-Suchergebnisse aller wissenschaftlichen Artikel zu einem bestimmten Produkt. Wir unterstützen Sie in Ihrem Recht, die Naturmedizin kennenzulernen und zu wählen!

 

Kräuterforschung

  • Arthrella: Studien deuten darauf hin, dass dieses pflanzliche Heilmittel die normale Struktur und Funktion der Gelenke unterstützen kann. 1
  • Boswellia serrata: Studien weisen darauf hin, dass dieses pflanzliche Heilmittel die normale Funktion der Gelenke unterstützen kann. 2
  • Vitex negundo: Studien weisen darauf hin, dass dieses pflanzliche Heilmittel die Blutversorgung der Knochen verbessern kann. 3
  • Oroxylum indicum: Studien deuten darauf hin, dass dieses pflanzliche Heilmittel die Gelenke ernähren kann. 4
  • Tinospora cordifolia: Studien deuten darauf hin, dass dieses pflanzliche Heilmittel den Körperzellen Energie zuführen kann. 5
  • Withania somnifera: Studien weisen darauf hin, dass dieses pflanzliche Heilmittel Sehnen und Bänder in Ihren Gelenken stützen kann. 6

 

Resonanz homöopathische Forschung

  • Bakterielle Nosoden / Virale Nosoden: Studien deuten darauf hin, dass dieses homöopathische Resonanzmittel Ihr Immunsystem gegen Infektionen stärken kann. 7
  • Ruta Graveolens: Studien deuten darauf hin, dass dieses homöopathische Resonanzmittel die Symptome von Schmerzen, Schwellungen und Steifheit lindern kann. 8
  • Bryonia Alba: Studien legen nahe, dass dieses homöopathische Mittel Schmerzen und Entzündungen lindern kann. 9
  • Arnica Montana: Studien weisen darauf hin, dass dieses homöopathische Mittel zur Schmerzlinderung beitragen kann. 10
  • Rhus Toxicodendron: Studien deuten darauf hin, dass dieses homöopathische Resonanzmittel zur Linderung von Entzündungen beitragen kann. 11

 

Nutraceutical Forschung

  • Calciferol: Studien deuten darauf hin, dass dieses Nutrazeutikum Muskeln, Bänder und Knorpel stärken kann. 12

 

Allopathisch

Übliche Mittel gegen Arthritis umfassen Analgetika, Kortikosteroide, nichtsteroidale Antirheumatika (NSAIDs), Gegenreizmittel (zur topischen Anwendung) usw.

 

Wenn Sie die obige Studie gelesen haben, sind Sie jetzt in der Lage, eine intelligente Entscheidung zu treffen. Wir empfehlen Ihnen, diese Untersuchung mit Ihrem Arzt oder einem unserer online verfügbaren Ärzte zu besprechen.

 

CONSULT ONE OF BIOGETICA’S DOCTORS FOR FREE. 

You can also click directly on any one of the products to purchase it. Please don’t delay, begin your healing journey today!

Biogetica ist Vorreiter bei Innovationen im Gesundheitswesen und kombiniert zum ersten Mal drei separate und einzigartige Disziplinen: traditionelle ayurvedische Kräuter, fortgeschrittene Resonanz-Homöopathie und bahnbrechende Nutraceuticals, die vom Molekül bis zur Gesundheit und Freiheit entwickelt wurden.

Unsere Mission ist es, Ihnen integrierte natürliche Lösungen zu bieten, die auf grundlegende Probleme im physischen, energetischen und informativen Spektrum Ihres Lebens abzielen. Unsere Ärzte untersuchen alle möglichen Inhaltsstoffe und kombinieren sie synergetisch zu Kits, um Ihren Körper in Balance zu bringen.

Unsere Produkte spiegeln ein Verständnis sowohl der molekularen als auch der Schwingungsnatur des Lebens wider und schließen somit die Lücke zwischen den aktuellen Erkenntnissen der Medizin, Biologie und Quantenphysik.

Arthritis tritt in der Regel aufgrund von Verschleiß und Abnutzung Ihrer Gelenke, aufgrund von Fehlanpassungsreaktionen oder infektiösen Ursachen auf. Es wird angenommen, dass die rein natürlichen homöopathischen, fortgeschrittenen bioenergetischen und ayurvedischen Kräuterformulierungen in den Kits wirken von: **

  • Stärkung Ihrer Muskeln, Bänder und Knorpel.
  • Supporting cartilage and bone health.
  • Supporting the structure and functions of the joints.
  • Boosting your body’s immunity.
  • Using bioenergetic imprints of normal muscles, ligaments and joints, to teach your immune system how to protect your joints.

Der Beweis unserer Methoden ergibt sich aus den bahnbrechenden Ergebnissen, die wir in unabhängigen klinischen Studien und vor allem in den Leben, in denen wir geholfen haben, gesehen haben.

Der Geist ist ein Werkzeug, das für unser Überleben entwickelt wurde. Du bist weder der Geist noch der Körper, sondern eher einer, der den Geist und den Körper wahrnehmen kann. Man wird jedoch jetzt ständig vom Geist und seinen Ängsten und Wünschen herumgetragen. Oft werden wir in einer Gedankenparade mit Füßen getreten und in einer Flut von Emotionen herumgespült. Meditation ist einfach der Prozess der Rückkehr zu unserer wahren Natur als Zeugenbewusstsein, in dem alle Gedanken und Emotionen entstehen. Es ist nur der Duft des menschlichen Seins.

Meditation kann nicht durchgeführt werden, es wird geschehen, wenn wir aufhören, alles und alles zu tun. Jetzt gibt es alles, was existiert, alles andere ist nur auf den Wind zu fassen, in der Hoffnung, Dinge zu verändern, die im Allgemeinen weit außerhalb unserer Kontrolle liegen.

Es ist sinnlos, über Meditation zu sprechen und darüber, ob Sie glauben, dass Sie es können oder nicht Wenn wir uns über unseren Verstand, unsere Emotionen und unseren Körper erheben, wird Meditation stattfinden. Einfach zuhören und folgen ist genug. Meditation liegt in unserer Natur und geschieht für uns alle. Hinter all diesen Gedanken steht ein Zeuge. Du bist dieser Zeuge.

Also bitte, lass es geschehen.

Guided Healing Meditation with our founder, Apurve Mehra


Advaita self discovering meditation with Apurve”I AM THAT I AM”meditation with Dr Stephen Wollinsky

Meditation 1


Meditation 2


Meditation 3


Meditation 4


Meditation 5


Herzchakra-Ton (Musik komponiert von Satya Hinduja)


Guided meditation with our founder Apurve

Prana’ stands for life force, and as the name suggests, it is instrumental in keeping us alive. ‘Pranayama’ is the process that helps us control ‘Prana’, and thus in a way, control our life. On careful observation, it is clear that there exists an intimate connection between the breath and energy-currents. Proper coordination of the breathing process leads to the control of vital inner-currents and energies. It ultimately results in the control of the body, mind and soul continuum. Over the millenia yogis have understood how each pranayama affects the energy meridians of the body and therefore these yogis recommend particular pranayamas for particular conditions and constitutions.

Sahita Kumbhaka
  1. Tandem Breathing (‘Sahita Kumbhaka’)

Es gibt 2 -Typen, je nachdem, ob Mantras gleichzeitig mit der Pranayama-Übung gesungen werden.

Schritte:

  1. Komfortables Aasana wie Padma-Asana oder Swastika-Asana.
  2. Slow inhalation; with concomitant chants of the mantra ‘OM AARAH’, if possible.
  3. Halten Sie den Atem für kurze Zeit an.
  4. Langsam ausatmen.

Significance: It’s a daily and constant process, which we seldom appreciate.

Leistungen: Es fördert die Konzentration mit geschlossenen Augen, während wir ein- und ausatmen.


Suryabheda Pranayama
  1. Awakening breath (‘Surya Bheda’)

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana / Swastika Asana / Siddhasana. Konzentrieren Sie sich mit geschlossenen Augen.
  2. Legen Sie den rechten Daumen auf das rechte Nasenloch (Vermeiden Sie Druck oder Blockierung des Nasenlochs). Legen Sie gleichzeitig den rechten Zeigefinger auf den Abstand zwischen den 2 Augenbrauen und schließen Sie das linke Nasenloch mit dem rechten Ring und dem kleinen Finger.
  3. Langsames Einatmen durch das rechte Nasenloch wird fortgesetzt, bis es angenehm ist.
  4. Halten Sie den Daumen fest auf das rechte Nasenloch und drücken Sie das Kinn gegen die Brust. Es gibt keine spezifische Grenze dafür und es kann so lange verfolgt werden, bis es Unbehagen gibt.
  5. Langsame und stille Ausatmung durch das linke Nasenloch. Es folgt eine kurze Lücke, in der das Einatmen vermieden wird. Das gleiche Verfahren muss noch einmal wiederholt werden.

Zeitlimit: Halten Sie den Atem an, bis Sie schwitzen. Dieser Punkt kann nicht gleich zu Beginn erreicht werden. Die Dauer des Atems muss schrittweise erhöht werden.

Vorteile:

  • Es heilt die durch zu viel Vata & Kapha hervorgerufenen Krankheiten
  • Verbessert die Verdauung
  • Awakens ‘Kundalini Shakti’

Indikationen:

  • Darmwürmer
  • Arthritis
  • Sinusitis

Ujjayi Pranayama
  1. Hissing breath (‘Ujjayi’)

Schritte:

  1. Sitzen Sie bequem in Padma-Asana / Swastika Asana / Siddhasana. Schließen Sie den Mund.
  2. Fold the tip of the tongue and rest it on the palate. The tongue will appear to be ‘twisted’.
  3. Atmen Sie langsam Luft durch beide Nasenlöcher gleichmäßig ein, bis der Atem die Brust füllt. Dies führt zu einem eigenartigen Klang, der gleichmäßig in der Tonhöhe und kontinuierlich ist.
  4. Behalten Sie den Atem so lange wie möglich bei, bis es zu Unbehagen kommt.
  5. Schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem rechten Daumen.
  6. Atme langsam durch das linke Nasenloch aus.

Zeitlimit: 3 min bis std

Vorteile:

  • Stärkt das Nervensystem
  • Verbessert den Tonfall
  • Lindert Stress
  • Erhöht die Lungenkapazität

Indikationen:

  • Verdauungsstörung
  • Koch’s
  • Bronchitis
  • Pharyngitis
  • Milzstörungen
  • Mandelentzündung
  • Husten
  • Aszites

Seetali Pranayama
  1. Serpent’s Breath (Sheetali)

Es ist eine Nachahmung der Atmung einer Schlange.

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana / Swastika-Asana / Siddhasana / Vajrasana.
  2. Lege die Hände auf die Knie.
  3. Falten Sie die Ränder einer nach außen verlängerten Zunge so, dass sie einem runden Hohlrohr ähneln.
  4. Draw in the air through the mouth with a hissing sound ‘Si’ and feel the air touching the tongue while inhaling.
  5. Behalten Sie den Atem so lange wie möglich bei, bis es zu Unbehagen kommt.
  6. Atmen Sie langsam durch beide Nasenlöcher aus.

Time limit: 1 – 5 minutes. Practice regularly in the morning, 15 to 30 times.

Vorteile:

  • Reinigt das Blut
  • Löscht den Durst und besänftigt den Hunger

Indikationen:

  • Milzstörungen
  • Chronische Dyspepsie
  • Verdauungsstörung
  • Bilious Störungen

Sitkari Pranayama
  1. Kühlender Atem (Shitkari)

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana.
  2. Fold the tongue so that its tip is brought to rest over the upper palate. Inhale air through the mouth accompanied by a hissing sound ‘Si’/ ‘C’.
  3. Behalten Sie den Atem so lange wie möglich bei, bis es zu Unbehagen kommt.
  4. Atmen Sie langsam durch beide Nasenlöcher aus.

Zeitlimit: Erhöhen Sie jede Woche schrittweise um 1 Minute bis 5 Minuten.

Vorteile:

  • Hilft den Körper im Sommer kühl zu halten
  • Verbessert Kraft und Schönheit
  • Hilft bei Durst den Durst zu löschen

Indikationen:

  • Dental trägt
  • Blutungen und Entzündungen des Zahnfleisches
  • Geschwüre
  • Kolitis
  • Halsentzündung
  • Patienten mit Bluthochdruck können diese Art von Pranayama üben, um den Blutdruck zu senken.

Bhastrika Pranayama
  1. Gebrüll Atem (Bhastrika)

Es weist Ähnlichkeiten mit dem Faltenbalg eines Schmiedes auf. Es beinhaltet einen schnellen Atemausstoß und ist eine kraftvolle Übung. Es kann als eine Kombination von Kapalabhati und Ujjayi bezeichnet werden.

Schritte:

  1. Aufrechte Position (mit geradem Hals) in einer bequemen Asana wie Padma-Asana.
  2. Körper, Kopf und Hals in aufrechter Haltung. Schließen Sie den Mund.
  3. Atmen Sie Luft ein (der Brustkorb dehnt sich aus und die Bauchmuskeln werden eingezogen) und schnell 10 mal (1 gesetzt) Dabei wird ein Zischgeräusch erzeugt.
  4. Wenn sich der Satz 1 kurz vor dem Abschluss befindet, sollte nach dem endgültigen Ausschluss ein möglichst tiefes Einatmen erfolgen.
  5. Atmen Sie so lange wie möglich ein, bis es zu Beschwerden kommt.
  6. Folgen Sie ihm mit einer langsamen Ausatmung. Dies ist das Ende einer Runde.
  7. Nach einer kurzen Pause (mit normalem Atemmuster) beginnen Sie die nächste Runde.

Zeitlimit: Übe täglich drei Runden morgens und abends.

Vorteile:

  • Vermindert Angstzustände und Depressionen
  • Regt den Appetit an
  • Verbessert die Widerstandskraft
  • Verleiht dem Körper Wärme
  • Purifies ‘Nadi’ and awakens the ‘Kundalini’ quickly

Indikationen:

  • Erkrankungen des Abdomens
  • Hals- und Brustinfektion

Hinweis:

  • Wenn Sie auf Schwindel treffen, beenden Sie die Übung und nehmen Sie ein paar normale Atemzüge. Fahren Sie fort, nachdem das Schwindelgefühl abgeklungen ist.
  • Im Sommer sollten Sie es morgens nur in kühlen Stunden üben.
  • Those wishing to practice it in the long-term and in an intense manner, should live on ‘Khichdi’, and take an Enema (‘Bhasti’) in the morning before starting the practice.
  • Menschen, die an Herz- oder Lungenerkrankungen leiden, sollten dies langsam tun.

Bhramari Pranayama
  1. Summen Atem (Bhramari)

Its name is derived from the fact that a sound like that of ‘humming of bees’ is produced when it is practiced.

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana oder Swastika-Asana. Halten Sie den Hals und Rücken aufrecht.
  2. Legen Sie Ihre Daumen auf die Ohren, Zeigefinger direkt über den Augenbrauen (in der Nähe der Nebenhöhlen) und die restlichen drei Finger an den Augen. Die Fingerspitzen sollten auf jeder Seite leicht auf den Nasenrücken drücken.
  3. Inhale and exhale air rapidly through both the nostrils, making a humming sound resembling that of a Bee (‘Bhramara’). Concomitantly chant ‘Om’.
  4. Der Vorgang kann fortgesetzt werden, bis Sie stark schwitzen.
  5. Atmen Sie dann durch beide Nasenlöcher ein und halten Sie den Atem so lange wie möglich an, bis es zu Unbehagen kommt.
  6. Atme langsam durch beide Nasenlöcher aus.

Zeitlimit: Anfänger können es 3 mal und Fortgeschrittene 11-21 mal üben.

Vorteile:

  • Verbessert die Sprach- und Sprachqualität
  • Helps in the achievement of ultimate peace (‘Samadhi’)

Indikationen:

  • Sinusitis
  • Hypertonie
  • Depression
  • Stress

Gegenanzeigen:

  • Epilepsie
  • Kopfverletzung
  • Gehirntumor
  • Migräne
  • Schwere oder anhaltende Kopfschmerzen

Murcha
  1. Supreme Breath (‘Murcha Pranayama’)

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana
  2. Close the eyes and concentrate on the space between the 2 eyebrows (‘Trikuti’).
  3. Atmen Sie langsam durch den Mund ein und halten Sie den Atem an, bis Sie sich ohnmächtig fühlen.
  4. Trennen Sie Ihre Verbindung zur Umgebung und konzentrieren Sie sich auf den Mittelpunkt zwischen den Augenbrauen.
  5. Tragen Sie das Kinn auf die Brust auf und atmen Sie langsam aus.

Zeitlimit:

Vorteile:

  • Übung ohne Ablenkung verleiht göttliches Glück
  • Fühlt sich angenehm und entspannt an

Indikationen:

  • Angst
  • Depression
  • Psychische Störungen

Kevala Kumbhaka
  1. Unconditioned Breath (‘Kevala Kumbhaka’)

Die Perfektion in der Tandematmung (bereits erwähnt) ebnet den Weg für Kevala Kumbhaka. Daher ist eine von Raum, Zeit und Anzahl bedingte Existenz ohne Einatmen und Ausatmen ein bedingungsloser Atem.

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana.
  2. Es beinhaltet das plötzliche Stoppen des Atems, ohne Einatmen oder Ausatmen.

Vorteile:

  • Erlangung von Raja Yoga und Perfektion im Hath Yoga
  • Erweckung von Kundalini Shakti
  • Heilt Krankheiten und fördert die Langlebigkeit

Alternatives Nasenlochatmen
  1. Alternativer Atem

Eine einfache und dennoch wissenschaftliche Übung, die praktisch überall praktiziert werden kann. Es basiert auf der Tatsache, dass wir beim Atmen zwischen den beiden Nasenlöchern wechseln.

Schritte:

  1. Aufrechte Position in einer bequemen Asana wie Padma-Asana. Neige deinen Kopf leicht nach vorne.
  2. Erste halbe Runde:
    1. Falten Sie den Zeige- und Mittelfinger der rechten Hand in die Handfläche. Die anderen Finger sollten ausgestreckt sein.
    2. Schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem rechten Daumen.
    3. Atmen Sie für eine bestimmte Zeit durch das linke Nasenloch ein - sagen Sie 5 Sekunden.
    4. Schließen Sie das linke Nasenloch mit dem rechten Ringfinger und dem kleinen Finger.
    5. Entfernen Sie gleichzeitig Ihren Daumen aus dem rechten Nasenloch und atmen Sie aus.
    6. Dies ist für die doppelte Inhalationszeit, dh für 10 Sekunden, durchzuführen.
    7. Damit ist die erste Hälfte einer Runde abgeschlossen. 3 Zweite halbe Runde
    8. Atmen Sie für eine bestimmte Zeit durch das rechte Nasenloch 5 Sekunden ein.
    9. Schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem rechten Daumen.
    10. Atmen Sie durch das linke Nasenloch zweimal so lange aus, wie Inhalation, dh 10 Sekunden.
    11. Damit ist die andere Hälfte einer Runde abgeschlossen.
  3. Zweite halbe Runde:
    1. Atmen Sie für eine bestimmte Zeit durch das rechte Nasenloch ein - sagen Sie 5 Sekunden.
    2. Schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem rechten Daumen.
    3. Atmen Sie durch das linke Nasenloch zweimal so lange aus, wie Inhalation, dh 10 Sekunden.
    4. Damit ist die andere Hälfte einer Runde abgeschlossen.

Zeitlimit: Wenn nach den oben beschriebenen Anweisungen keine Beschwerden auftreten, erhöhen Sie die Inhalationszeit stufenweise von Sekunde zu Sekunde. Ändern Sie entsprechend die Ausatmungszeit.

Anzahl der Runden: Beginnen Sie mit 3 Runden. Wenn keine Beschwerden auftreten, kann jede Woche eine 1 Runde hinzugefügt werden, bis Sie 7 Runden durchführen. Diese Übung kann beliebig oft geübt werden. Denken Sie jedoch daran, diese Übung mindestens einmal täglich durchzuführen.

Vorteile:

  • Reinigt / entgiftet die Pranic-Kanäle
  • Reguliert Prana
  • Verleiht Entspannung
  • Verbessert das geistige Funktionieren und die Wachheit
  • Vermittelt optimale Kreativität und optimale logische, verbale Aktivität des Gehirns
  • Verbessert den Schlaf

Indikationen:

  • Stress und verwandte Störungen
  • Körperliche und geistige Erschöpfung
  • Spannungskopfschmerzen

Gegenanzeigen: Erkältung / Nasenblock (Gefüllte Nase). Zwangsatmung wird nicht befürwortet und kann zu Komplikationen führen.

Nicht sicher, ob Sie an unsere Naturprodukte glauben? Wir sind bereit, dies mit einer vollständigen Rückerstattung zu unterstützen. Sie haben also nichts zu verlieren, indem Sie unsere Produkte ausprobieren. Unsere 100 -Prozent-Geld-zurück-Garantie gilt für 90 Tage. **

Biogetica Geld zurück GuarenteeWe have a 100% money-back guarantee, to support our firm belief in our products, and to build trust in customers who have been facing battles they thought would be lifelong! You may return the products within 90 days of your order date for a full refund of the purchase price. You may alternatively request a free consultation and additional remedies if you are not 100% better. Our mission is fulfilled only when you are better. Hence, we stand by our customers and do what it takes to make you feel great! We can afford to do this, because the customers who re-order or refer us to friends and family, are 20 times more than those who ask for a return. So, go ahead and give us a try. You’ll be glad you did.

bg
image
100k+

Satisfied
Customers

image
100%

Evidence Based
Natural Healing

image
24x7

Doctor
Hotline

Evidenzbasierte natürliche Lösungen

Biogetica’s mission is to heal the people of this globe with evidence based natural remedies and thereby once again give nature’s medicines the respect they deserve.

bg

Related System Support Supplements

Kit

Single Product

Our doctors recommend most

Delivery Kit mit OM 16 -Formel

This kit ships internationally and consists of the following 4 natural remedies:

OM 16 – FACTOR (OM 16 Knees – Arthease Formula)

OM 16 Knees is an advanced combination of natural resonance Homeopathic and homotoxologic remedies. This natural remedy is traditionally believed to work by:

  • Easing arthritic conditions affecting joints such as knees, elbows, etc.
  • Negating damage caused due to loss of synovial fluid.
  • Strengthening the cartilage surrounding your joints.
  • Reducing your pain and stiffness.

Osheal-Tablette

Osheal tablet contains potent herbs which are traditionally believed to relieve pain, reduce swelling and promote the process of healing of simple fractures, as well as treating ligament and muscle injuries associated with fractures.

Osheal contains time tested herbs prescribed by Ayurvedic doctors for healing fractured bones. They are believed to ensure early callus formation and mineralization of fractured sites and also impart tensile strength to the skeletal framework.

Arthrose

Arthrose besteht aus einem energieaktivierten Substrat, von dem angenommen wird, dass es dem Körper regulatorische Informationen liefert, die für die Erhaltung und Förderung der Gelenkgesundheit erforderlich sind.

Es wird angenommen, dass es die Gelenksgesundheit fördert und die Knochengesundheit erhält, indem es:

  • Den Körper mit ausreichenden Mikronährstoffen ausstatten, die das Osteo-Gelenk-System benötigt, einschließlich Knorpel, Knochen, subchondralem und synovialem Gewebe.
  • Aktivierungsmechanismen zum Ausgleich der biologischen Wirkungen freier Radikale zur Wiederherstellung der Membranqualität für die optimale Übertragung interzellulärer Informationen.
  • Regulierung der Energie von Immunereignissen, die eine Entzündungsreaktion in den betroffenen Gelenken erzeugen.
  • Ausgleich der Energie der endokrinen Achse im Zusammenhang mit dem Osteo-Ligament-Stoffwechsel.
  • Das Ablassen angesammelter Toxine aus dem Bindegewebe, Kollagen und anderen Stützgeweben.
  • Aktivierung der Mikroperfusion von Nährstoffniveau.
  • Regulierung der Stoffwechselaktivität von Geweben, die das Gelenksystem bilden.

Arthrosolve

Arthrosolve is a combination of Ayurvedic herbs traditionally used for joint support. **

AV MBJ

  • Lindert Schmerzen und Entzündungen in Gelenken und Muskeln.
  • Die chondroprotektive und immunomodulatorische Wirkung der Inhaltsstoffe beugt der Knorpeldegeneration vor und verzögert das Fortschreiten der Krankheit.
  • Promotes joint mobility by imparting strength to the musculoskeletal system.
  • Reduces morning stiffness due to anti-inflammatory action.
  • Prevents crippling by delaying disease progression by virtue of potent anti-oxidant action.
  • Verbessert die Durchblutung.
  • Safe for long term use.

Eine detaillierte Beschreibung aller Bestandteile ist wie folgt:

OM 16 – FACTOR (OM 16 Knees – Arthease Formula)

ZUTATEN:

Potent Bioenergetic impressions of: Synovial fluid, Synovial membrane, Cartilage

Dosage: 4 pills, 3 times a day.

Osheal-Tablette

Indication:

  • Knochenbruch
  • Ligamentriss
  • Muskelzug
  • Adjuvante Therapie bei Osteoporose

Produkt Vorteile:

  • Helps faster mineralization of the bone.
  • Reduces bone resorption, hence prevents loss of bone.
  • Accelerates ossification and callus formation.
  • Verringert die Dauer der Immobilisierung und beschleunigt den Erholungsprozess, was zu frühzeitiger Belastung, Mobilität und zur Rückkehr zum normalen Leben führt.
  • Provides strength to tendon and muscles which promotes early recovery.
  • Anti-inflammatory, analgesic, tissue rejuvenator action relieves associated pain and swelling and promotes healing.
  • Antioxidant.

Produkt rationale:

  • Enhanced Osteoblastic activity due to Cissus quadrangularis, Terminalia arjuna, Withania somnifera.
  • Helps reduce bone resorption by use of herbs like Commiphora mukul, Zingiber officinale, Boswellia serrata.
  • Accelerates ossification and callus formation due to presence of Terminalia arjuna, Cissus quadrangularis, Curcuma longa.
  • Anti-inflammatory, analgesic, tissue rejuvenative action of Vit x negundo, Sida cordifolia, Boswellia serrata, Commiphora mukul, Zinziber officinale, Trigonella foenum graecum.

Ingredients: Each tablet contains (in mg)

Hadsandhari (Cissus quadrangularis) 75mg, Arjuna Chaal (Terminalia arjuna) 75mg, Lakh (Laccifer lacca) 75mg, Methi beej (Trigonella foenum graeucum) 75mg, Shuddha Guggul (Commiphora mukul) 53mg, Salai Guggul (Boswellia serrata) 25mg, Ashwagandha (Withania somnifera) 10mg, Haridra ext. (Curcuma longa) 8.50mg, Bala ext. (Sida cordifolia) 8mg, Soonth (Zingiber officinalnale) 5mg, Nirgundi ext. (Vit x negundo)3mg.

Dosage:

1-2 tablet’s twice a day for 2 months

Arthrose

ZUTATEN:

  • Haifischknorpel, Hydrolysatfischkollagen, OptiMSM, Chondroitinsulfat, L-Prolin, L-Tyrosin, Quercetin (Sophora japonica L.), L-Arginin, Rosehip (Rosa canina), Maca (Lepidium meyenii), Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) Ca-Gluconat, Resveratrol (Polygonum cuspidatum), Mg-Gluconat, Hawkweed (Hieracium pilosella), k-Gluconat, Tricalciumphosphat, Natriumhyaluronat, L-Glutathion, Siliciumdioxid, Vitamine B2, B6, B1.

Zusammensetzung:

  • Group I. Substrate enabled micronutrient joint : shark cartilage (8-12 % glucosamine sulfate, chondroitin sulfate 14-20 %) 75 mg, hydrolyzed fish collagen (PeptanTM F5000 HD) 55mg, OptiMSM (99.8 % metilsulfonilmetano) 50 mg, chondroitin sulfate (shark, 90%) 45 mg, 3 mg sodium hyaluronate.
  • Group II. Regulators oxidative processes : Quercetin (Sophora japonica L., de la flower bud, > 95%) 32 mg Resveratrol (Polygonum cuspidatum Sieb. Et Zucc, root) 10 mg, L- reduced glutathione (GSH) 2 mg.
  • Group III. phytotherapeutics: Escaramujo dry (Rosa canina, FRUIT, > 0.2% Ascorbic Acid) 27 mg, dry Maca (Lepidium meyenii, root ratio 4:1) 22mg, Harpagofito dry extract (Harpagophytum procumbens DC, root, > 2.0% Harpagósidos) 12mg, Vellosillo dry (Hieracium pilosella L., flower, > 0.3% Umbeliferona) 5mg.
  • Group IV. Amino acids: L – Proline 38 mg, L- Tyrosine 32 mg, L-Arginine 30mg.
  • Group V. vitamins and minerals: Calcium Gluconate (8.94% calcium) 12 mg, Magnesium Gluconate (5.86 % Magnesium) 6 mg, potassium gluconate (16.69 % Potassium) 3 mg, tricalcium phosphate (38, 76 % Calcium, Phosphorus 19.97%) 3 mg, silicon Dioxide 0.4 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 0.1 mg, Vitamin B6 (pyridoxine Hydrochloride) 0.1 mg, Vitamin B1 (thiamin Hydrochloride of) 0, 08 mg.

INHALT: 60 Kapseln (560 mg)

Instructions: Take 1 or 2 capsules a day, preferably prior to breakfast and dinner or as advised by your physician.

Arthrosolve

Ingredient

  • Guggul Ghan Niryas Commiphora Mukul 60
  • Shallaki Ghan Niryas Boswellia Serrata 41
  • Rasna Ghan Leaves Pluchea Lanceolata 25
  • Nirgundi Ghan Leaves Vit x Negundo 18
  • Methika Ghan Seed Trigonella Foenumgraecum 18
  • Punarnava Ghan Root Boerhaavia Diffusa 15
  • Shilajit Mineral Asphaltum 12
  • Dashmool Ghan Root Laghu panchamool- 5 Brihat panchamool -5 10
  • Sunthi Ghan Rhizome Zingiber Officinale 9
  • Nagarmotha Ghan Root Cyperus Scariosus 9
  • Erandi oil Leaves Ricinus communis 9
  • Shaival Powder Leaf Ceratophyllum Demersum 1

Dosage – 1-2 tablets twice daily after food.

Dieses Kit wird international versandt und kann bis zu 10 Tage per Speed Delivery und bis zu 20 Tage per regulärer (Boden-) Lieferung ankommen. Die tatsächliche Lieferzeit liegt in der Regel unter dem oben angegebenen Maximum

Sehen Sie, was unsere bestehenden Kunden über uns zu sagen haben

Verweise

Alle unsere Produkte werden in FDA-konformen GMP-zertifizierten Labors in Deutschland, der Schweiz, den USA, Indien und Spanien hergestellt. Sie sind entsprechend bei der FDA als Nahrungsergänzungsmittel, homöopathische Abschwächungen oder ayurvedische Kräuter registriert. Es wird größte Sorgfalt darauf verwendet, eine optimale Qualität und Reinheit sicherzustellen. Biogetica ist eine Website aus der ganzen Welt. Einige Länder betrachten Ayurveda, TCM, Nahrungsergänzungsmittel, Bioenergetik und Homöopathie als Medizin, andere nicht. Um den verschiedenen FDA-Normen zahlreicher Nationen zu entsprechen, sagen wir:

Ayurveda & Homeopathy may or may not qualify as medicine in your home jurisdiction. The complementary advice of our practitioners who are considered Homeopathic and Ayurvedic Doctors in some jurisdictions does not replace the medical advice given by your primary care physician. Biogetica’s Homeopathic products may be used for treatment of self limiting over the counter ailments in USA, India & Europe that support Homeopathy for OTC use. Biogetica’s Herbal remedies from the Ayurvedic, Chinese and other traditions may only be used to balance the 5 elements and rejuvenate organ systems in countries where Herbs, Ayurveda and TCM are not considered medicine. Biogetica’s ground breaking supplements may only be used to support the ideal structure and function of the various systems in the Human Body.

Informationen auf dieser Website wurden von der Food and Drug Administration nicht bewertet. Unsere Produkte sind nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Informationen auf dieser Website wurden von der Food and Drug Administration nicht bewertet. Unsere Produkte sind nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

* This peer reviewed and published research has most probably not been studied or approved by the FDA in your country as a treatment or cure. Hence no disease claims can be made and you are welcome to take the natural ingredients for (immunity, lung health, cardiovascular health, etc). Homeopathy is medicine in USA but only for OTC issues. Ayurveda is medicine only in India and TCM is medicine only in China. Switzerland supports insurance payments for Homeopathy.

Gemäß der FTC-Durchsetzungsrichtlinien-Erklärung zu Marketing-Ansprüchen für OTC-Homöopathika muss jeder, der Homöopathie verkauft, angeben.

Es gibt keine ausreichenden wissenschaftlichen Belege dafür, dass die Homöopathie funktioniert, und

The product’s claims are based only on theories of homeopathy from the 1700s that are not accepted by most modern medical experts.

** Unsere Heilmittel werden traditionell seit Jahrhunderten in der Ayurveda und Homöopathie verwendet. Jedes Mittel hat eine unterschiedliche Menge moderner Forschung hinter sich. Wir halten uns, wenn wir uns an das Gesetz halten, nicht auf Wunderheilungen oder dauerhafte Ergebnisse. Einzelne Ergebnisse können von Individuum zu Individuum variieren.

*** Testen Sie unsere Produkte jetzt! Unsere bedingungslose 100% Geld-zurück-Garantie gilt für 90 Tage.

† All Homeopathic products are made in accordance with the Homeopathic Pharmacopoeia of the United States, a document which has been published for over 100 years and which is recognized as an “official compendium” by Sections 501(b) and 502(e)(3) of the Federal Food, Drug, and Cosmetic Act, 21 U.S.C. 351(b) and 352(e)(3) (“FD&C Act”).” These indications are based solely on traditional homeopathic use. They have not been evaluated by the Food & Drug Administration.

†† These testimonials are unsolicited and unedited except for the name of the sender. They contain the senders’ initials or first name only for purposes of privacy. These are actual emails from many we were able to help over the years. Testimonials represent a cross section of the range of outcomes that appear to be typical with these products. Your results may vary. We do however stand by our products and will refund you completely if our products don’t meet your expectations.

What we do is simply point you and your Doctors to independent research from all sources that we know of, on the ingredients or entire formulation of our natural products, which are Herbal, Ayurvedic, Bioenergetic, Homeopathic and Complementary in nature. We invite you to read these studies on our clinical trials page or on scholar.google.com. Results may vary from person to person as is depicted in the wide range of results seen in the clinical trials.

0
0
Your Cart
Your cart is empty
Apply Coupon
Use coupon code "bloom" for 18 percent off today!
FrançaisDeutschPortuguêsEspañolрусскийEnglish